Darum wurden bei Facebook zehntausende Accounts gelöscht

Top

Feuerwehrmänner retten Schweine aus brennender Scheune: So bedankt sich der Bauer

Neu

Trotz Dieselgipfel und fixer Updates: In Berlin stinkt die Luft

Neu

Heiße Pool-Show! Wie Giulia Siegel die anderen Bewohner zum kochen bringt

Neu
1.958

Heißkalte Schleckerei: Hier gibt es frittiertes Eis

196 Grad Celsius kalter Stickstoff trifft auf flüssige Eismasse. Ziemlich spektakulär.

Von Frank Harnack

Der Münchner Hans Merkel (47) schwört auf frittiertes Eis. Dazu taucht er paniertes Vanilleeis in heißes Frittieröl.
Der Münchner Hans Merkel (47) schwört auf frittiertes Eis. Dazu taucht er paniertes Vanilleeis in heißes Frittieröl.

Zwickau - Spektakulärer geht Eiszubereiten nicht. Mit minus 196 Grad Celsius kaltem Stickstoff, auf noch flüssige Eismasse gegossen, produziert der Dresdner Uwe Kleppisch (40) die Leckerei auf eine ganz besonderte Art und Weise.

"Das machen in Deutschland nur noch drei oder vier andere. Es sieht natürlich sehr spektakulär aus", sagt Kleppisch.

Der Stickstoff sorgt beim Abgießen für ordentlich Dampf. Der Eistand von Kleppisch auf dem Zwickauer Hauptmarkt, wo noch bis heute das Icecream- und Streetfood-Festival mit über 30 Händlern andauert, erinnert dadurch an eine alte Alchimistenküche.

Vorteil: "Wir produzieren ein extrem frisches Produkt. Ohne Konservierungsstoffe, ohne zusätzliche Aromen", sagt Kleppisch.

Der Aufwand hat natürlich seinen Preis: Die kleine Portion (entspricht etwa 2 Kugeln Eis) kostet 3 Euro, die große (rund 3 Kugeln) vier Euro.

Einen ganz anderen Weg verfolgt der Münchner Hans Merkel (47). Er taucht mit Cornflakes panierte Vanilleeis-Kugeln in 200 Grad heißes Frittieröl - fertig ist das frittierte Eis. "Das habe ich vor 25 Jahren das erste Mal bei Verwandten in San Francisco gegessen", erzählt er. Jetzt versucht er damit, in Deutschland Fuß zu fassen.

Für 6 Euro gibt es die "Classic-Version" mit Sahne und verschiedenen Soßen nach Wahl.

Janine Bittrich (29, l.) und Anne Georgi (31) mit durch Stickstoff schock-gefrostetem Eis. Dahinter bereitet Uwe Kleppisch (40) eine weitere Portion zu.
Janine Bittrich (29, l.) und Anne Georgi (31) mit durch Stickstoff schock-gefrostetem Eis. Dahinter bereitet Uwe Kleppisch (40) eine weitere Portion zu.

Fotos: Uwe Meinhold

Was wird jetzt aus dem insolventen Air-Berlin?

Neu
Update

Giftschlangen-Alarm: Weltweiter Engpass bei Gegengift

Neu

Wenn Du willst, dass Deine Zähne so nicht aussehen...

54.136
Anzeige

Kurz nach diesem Foto war die junge Frau tot. Aber nicht durch einen Sturz

Neu

Sie bekommt keinen Orgasmus? Daran kann es liegen!

Neu

Wachstum hält an: So viele Menschen leben mittlerweile in Berlin

Neu

Nach Entführung in Berlin: Tschechien liefert mutmaßlichen Mittäter aus

Neu

Bis zu 60% Rabatt auf trendigen Schmuck!

4.577
Anzeige

Tödliches Risiko! Forscher warnen: Einsamkeit schlimmer als Fettleibigkeit

Neu

Riesiger Hai am Strand gesichtet, dann taucht plötzlich eine Blutlache auf

Neu

Mariah Carey zieht blank und kassiert einen Shitstorm

Neu

Tag24 sucht genau Dich!

48.945
Anzeige

"Der versagende Bürgermeister": CDU und FDP läuten zur Schlammschlacht

Neu

Mysteriös: Zwei tote Jugendliche in Wohnung gefunden

5.412
Update

Fahrer kann seinen Fuß nicht bewegen und knallt in zwei Autos

211

Rüstiger 69-Jähriger schlägt drei Casino-Räuber mit Keule in die Flucht

124

Aufschlag an Krücken! Hier wird Boris zum neuen Tennis-Chef gemacht

688

Eifersucht! Mann sticht drei Arbeitskollegen zu Tode

5.087

Zukunft von Linkin Park? Band kündigt spezielles Event an und äußert sich

919

12-jährige bringt heimlich Kind zur Welt und lässt es unter einer Brücke zurück

5.555

Zeugen gesucht! Mann starrt 19-Jährige im Zug an und onaniert

5.047

Wieder schweres Busunglück! 50 Verletzte, darunter sechs schwer

5.969
Update

Wegen Kopftuch-Verbot: Gericht entzieht Richter seinen Fall

1.956

Von wegen gesund: Zuviel Vitamin B steigert das Krebsrisiko!

1.272

Auf Taten sollen Worte folgen: Linke Gewalt eindämmen dank Dialog?

154

Ekel-Pöbler bespuckt Polizisten und stoppt Züge am Hauptbahnhof

2.241

Falsche Ferienwohnung gebucht? Deutscher in Türkei eingesperrt

4.862

Krebskranke Frau verliert Koffer am Flughafen, doch die Airline lässt sie nicht im Stich

1.473

Video: Grusel-Wesen mit menschlichem Gesicht schockt Millionen von Menschen

6.065

Hermes-Kunde hat Schnauze voll und schreibt Wut-Brief an Paket-Boten

12.200

Video-Hit: 14-jähriger tanzt Macarena, dann passiert das...

3.425

Im Graben gelandet: Sperrung nach Lkw-Unfall auf A9

2.629

Steht der Abstieg von RB Leipzig schon fest?

12.205

Nach fiesem Sex-Witz: Ex-Spice Girl Mel B rastet in Live-Sendung aus und geht

3.892

Panik! Familienvater findet hier eine Giftschlange, aber wo?

4.015

Weil Autofahrer sich nicht benehmen können, wird ganze Brücke gesperrt

3.691

Skandal! 4-Jährige in Kita mit Panzertape an den Stuhl gefesselt

6.075

Harte Worte: Kanzler-Kandidat Martin Schulz geht Trump an

981

Merkel plaudert Privates aus: Das ist ihre größte Schwäche

3.870

Video aufgetaucht: Vermummte blockieren U-Bahn und besprühen kompletten Wagen

5.950

Krankenhaus-Pfusch? Baby stirbt einen Tag nach Entlassung

9.814

Schock in der Basketball-Bundesliga! Tumor bei MBC-Star Kerusch entdeckt

651

Letzte Rosinenbomber der Welt im Dschungel aufgespürt

3.346

Rockstar mit junger Freundin bei Sex auf Flugzeugklo erwischt

6.048

Weil Mann Wasserstoffperoxid tankte: Ganzes Wohnviertel evakuiert

3.169

Zug rammt Lastwagen und entgleist: Mehr als 40 Verletzte

5.537

Mit diesem Foto schockt Verona Pooth ihre Fans

7.411

Viele Verletzte bei Motorrad-Crashs in wenigen Stunden

456

Lkw verliert 24 Tonnen Betonplatten auf der Autobahn

2.018

Er bangt um ihre Sicherheit: Sigmar Gabriels Frau wird bedroht

2.541

Unglück in den Bergen! Wanderer stürzt 200 Meter in den Tod

2.994

Krasse Veränderung: So sieht ESC-Kandidatin Jamie-Lee nicht mehr aus

7.581

Hauswand stürzt ein. Plötzlich ist Wohnzimmer ein Freisitz

4.203

Tragischer Unfall auf Mallorca: Deutscher Tourist gestorben!

15.554

Motorrad stößt mit Fußgängerinnen zusammen: Drei Verletzte

7.306