Mindestens 35 Tote und viele Verletzte nach Brückeneinsturz in Italien Top Bergsteigerin (†23) stürzt 200 Meter in den Tod Top Rügener Restaurant lässt keine Kinder rein Top Ist 25-jähriger Syrer ein islamistischer Terrorist? 247
3.224

Gefangenenmeuterei in Zwickau: Brutaler Angriff auf JVA-Beamten wird neu aufgerollt

Der brutale Angriff dreier Gefangener auf einen Wachmann der Justizvollzugsanstalt Zwickau wird in einer Berufungsverhandlung neu aufgerollt.
Martin F. (22) und Matthias W. (22) im Gericht in Zwickau.
Martin F. (22) und Matthias W. (22) im Gericht in Zwickau.

Zwickau - Der versuchte Ausbruch aus dem Zwickauer Gefängnis wird erneut die Justiz beschäftigen. Sowohl die Staatsanwaltschaft als auch die beiden 22 Jahre alten Angeklagten wollen das Urteil des Amtsgerichts Zwickau von Ende Januar nicht akzeptieren, wie eine Gerichtssprecherin am Dienstag auf dpa-Anfrage mitteilte.

Weil die Staatsanwaltschaft Berufung eingelegt hat, könnte das Landgericht in der zweiten Instanz auch eine höhere Strafe verhängen. Die beiden Angeklagten ließen das Rechtsmittel noch offen, so die Sprecherin.

Die Männer waren wegen Gefangenenmeuterei zu Jugendstrafen von zwei Jahren und drei Monaten beziehungsweise zwei Jahren und neun Monaten verurteilt worden. Bei dem Ausbruchsversuch im Oktober 2016 soll sich einer der beiden gemeinsam mit einem dritten Angeklagten durch eine Essensklappe gezwängt haben und so aus der Zelle entkommen sein.

Danach sollen sie einen Wachmann brutal niedergeschlagen, aufgrund dessen schwerer Verletzungen jedoch von ihrem Plan abgelassen haben.

 Die JVA in Zwickau. Hier schlugen die Häftlinge einen Schließer zusammen.
Die JVA in Zwickau. Hier schlugen die Häftlinge einen Schließer zusammen.

Während der jüngste Täter in einem abgetrennten Verfahren ein Geständnis abgelegt hatte und dafür bereits vergangenen Herbst rechtskräftig verurteilt worden war, schwiegen die beiden 22-Jährigen bis zuletzt.

Ihre Verteidiger hatten jeweils auf Freispruch plädiert und die belastenden Aussagen des 17-Jährigen als unglaubwürdig bezeichnet. Der Staatsanwalt hatte hingegen mehr als drei Jahre Haft gefordert.

Wann es zu der Berufungsverhandlung kommt, ist derzeit noch offen. Nach Angaben des Amtsgerichts steht die schriftliche Urteilsbegründung noch aus.

Der JVA-Mitarbeiter leidet noch heute unter den Folgen des Angriffs. Der 54-Jährige hatte den dreitägigen Prozess mit Ausnahme seiner Zeugenaussage nicht im Gerichtssaal verfolgt.

Fotos: Klaus Jedlicka

Schock für User: WhatsApp wird kostenpflichtig 109.427 Nach geplatztem Feature: Capital Bra geht auf Helene Fischer los 6.104 Nachbarn attackiert: SEK muss Mann mit Axt stoppen 1.875 "Endlösung für das Einwanderungsproblem": Politiker löst Kritik aus! 2.448
Hoffenheims riesige Verletztenliste vor dem DFB-Pokal 263 Polizei-Einsatz am Bahnhof: 41-Jähriger soll Pistole gezogen haben 2.573 Hitzewelle 2018: Das ist die am meisten unterschätzte Gefahr 33.199 Anzeige Als eine Frau an diesem Auto zahlreiche Zettel findet, macht sie sofort Fotos 3.235 21-Jähriger bei Späti-Raub erstochen: Mittäter muss lange in Haft 1.864 Markus LANZt wieder! "Wir leben in mühsamen Zeiten" 1.430 Panzerfaust-Granate auf Wiese löst Alarm aus 2.226 Blutiger Fleischesser-Protest vor Augen von Veganern 8.546 Mann rastet am Flughafen aus: verurteilt statt Urlaub auf Mallorca 1.508 Nach Asien-Deal: Gucken wir bei Facebook bald Live-Fußballspiele? 970 Weil sie Schulden hat, kommt sexy Studentin auf eine unmoralische Idee 5.138 Dienstwagen-Vergleich: Berlins Bürgermeister hat die größte Drecksschleuder 1.750 Liebelei bei Lombardi und Clea-Lacy Juhn? Das sagt das Management 11.087 SEK-Einsatz! Polizeibekannter Mann rastet vollkommen aus 5.031 Frau (36) schickt Internetbekanntschaft Sex-Bilder und wird erpresst 2.618 Champions League: Keine frei empfangbaren Spiele mehr! 5.047 Anschlag in Deutschland geplant: Anklage gegen mutmaßlichen IS-Terroristen 1.606 Mann traut seinen Augen nicht, als er Aufnahmen seiner Überwachungs-Kamera ansieht 5.845 Mann wirft sich vor Zug und stirbt: Wer kennt den Toten? 4.668 Purpurfarbene Keule: Seltener Pilz breitet sich aus 2.453 Warum der Inhalt dieser Flaschen 60.000 Euro wert ist! 2.358 Hooligans hatten sich verabredet: Polizei sieht "neue Dimension der Gewalt" 3.991 Bewaffneter überfällt Tankstelle: Wer kennt den Mann? 554 Torte für Tolisso: Weltmeister zurück im Mannschaftstraining 272 Diagnose Krebs: So viele Menschen sterben in NRW an der Krankheit 346 Joggerin bei Unfall mehrere Meter durch die Luft geschleudert! 331 Pogba vor Wechsel zum KFC Uerdingen! 4.312 In diesem Lkw stecken fünf gestohlene Autos 579 Ministerpräsident Laschet fährt sehr schmutzigen Dienstwagen 279 Blutspur führt zu Wohnungstür: Was ist dort geschehen? 370 Ziege von Weide gestohlen und zerstückelt 405 Einbruchsopfer schnappen Täter, der ganz woanders einsteigen wollte! 227 Getrocknete Schlange als Medizin?! Das fanden Zöllner in einem Paket 507 Sie flüchtete nach einem Streit und kam nicht zurück: Wo ist die 17-jährige Marie? 704 Urlauber stirbt in selbst gegrabenem Loch am Strand 10.791 Lkw-Crash! A9 Richtung Berlin komplett gesperrt 5.861 Nächster Abschiebeflug nach Kabul steht bevor 2.508 Mit Schere in Brust gestochen: Zielfahnder schnappen Täter! 2.396 Diese deutsche Stadt ist weltweit am beliebtesten 1.720 "Billig und armselig!" Helena Fürst ätzt gegen Saskia Atzerodt 3.550 Total entstellt: Was ist denn mit dem Gesicht dieses Models passiert? 3.163 Blutüberströmt vorgefunden: 22-Jähriger sticht Ex-Freundin nieder 3.335 Hat ein psychisch Kranker gleich zwei Märkte abgefackelt? 1.800 Update Wissenschaftler schlagen Alarm! Tropische Riesen-Zecke fühlt sich bei uns wohl 8.305 Verwesungsgeruch führt zu Leiche von Flaschensammler 3.297 Von Bayer Leverkusen verarscht: Arsenals Petr Cech stinksauer 3.167 Frust an der Tanksäule: Darum droht der Benzinpreis in Deutschland jetzt zu explodieren 6.653