FC Bayern: Mathys Tel schwärmt von Fußball-Legende Thierry Henry

München - Bayern Münchens französisches Sturmtalent Mathys Tel (17) hat seinen Landsmann Thierry Henry (45) als persönliches Idol beschrieben.

Mathys Tel (17) wurde vom Verteidiger auf Stürmer umgeschult.
Mathys Tel (17) wurde vom Verteidiger auf Stürmer umgeschult.  © Tom Weller/dpa

"Er hat eine großartige Laufbahn absolviert und ist einer der prägenden Spieler in der Geschichte des Fußballs: technisch, körperlich, mental - er hatte alles, was einen großen Spieler ausmacht. Es wäre schön, wenn ich eines Tages auch mal solche Erfolge wie er feiern könnte", sagte Tel im Mitgliedermagazin "51" des FC Bayern München über den früheren Nationalspieler.

Ex-Stürmer Henry spielte lange Zeit für die AS Monaco und den FC Arsenal.

Der deutsche Fußball-Rekordmeister hat Tel im vergangenen Sommer vom französischen Erstligisten Stade Rennes für angeblich bis zu 30 Millionen Euro Ablöse verpflichtet.

Neuer über Tuchel-Aus beim FC Bayern: "Wirft ein schlechtes Bild auf uns alle"
FC Bayern München Neuer über Tuchel-Aus beim FC Bayern: "Wirft ein schlechtes Bild auf uns alle"

Der 17-Jährige absolvierte in dieser Bundesligasaison sieben Spiele und traf dabei dreimal.

Tel begann seine noch junge Karriere als Abwehrspieler.

"Es war dann zunächst ungewohnt für mich, in den Sturm zu wechseln, mir hat es auch als Verteidiger viel Spaß gemacht. Aber heute bin ich als Stürmer sehr zufrieden", sagte Tel.

Titelfoto: Tom Weller/dpa

Mehr zum Thema FC Bayern München: