FC Bayern: Spektakulärer Trikot-Leak! Jedes Jersey wird ein Unikat

München - Der FC Bayern plant offenbar ein spektakuläres Auswärtstrikot für die kommende Saison!

Ob Bayern-Trainer Thomas Tuchel (49) das neue Auswärtstrikot bereits kennt?
Ob Bayern-Trainer Thomas Tuchel (49) das neue Auswärtstrikot bereits kennt?  © Sven Hoppe/dpa

Während der Rekordmeister und Adidas beim Heimtrikot seit vielen Jahren auf eine Kombination von Rot und Weiß setzen, zeigen sich die Münchner und der Sportartikelhersteller aus Herzogenaurach beim Auswärtstrikot experimentierfreudiger.

Wie das meist gut informierte Internetportal "footyheadlines" berichtet, soll das neue Jersey für die Saison 2023/24 eine Farbkombination aus Schwarz und Lila sein.

Über das ganze Trikot soll in Form von bayerischen Rauten eine Weltkarte in den Farben Grün und Rot abgebildet sein.

Guardiola plant Großangriff auf Star der Bayern: Krallt sich City im Sommer Musiala?
FC Bayern München Guardiola plant Großangriff auf Star der Bayern: Krallt sich City im Sommer Musiala?

Die Besonderheit dabei: Jede Weltkarte ist etwas anders platziert. Somit ist jedes Trikot ein Unikat.

Das liegt daran, dass das Shirt aus einem großen Stück Stoff entsteht, auf dem die Weltkarte bereits vorgedruckt ist.

Im Kragen soll dem Bericht zufolge ein Globus mit dem Bayern-Motto "Mia san Mia" abgebildet sein.

FC Bayern: Auswärtstrikot für die Saison 2023/24 geleakt

Titelfoto: Sven Hoppe/dpa

Mehr zum Thema FC Bayern München: