Auto droht Knöllchen: Spontane Idee von Mann bekommt 97 Millionen Klicks

New York City (USA) - Dieser spontane Einfall ist der absolute Mega-Hit auf TikTok! Am 8. Mai erspähte Jay Hami (27) aus Brooklyn zufällig, dass ein Mercedes in seiner Straße gerade ein Knöllchen erhalten sollte. Spontan schmiss er seine Kamera an und filmte, wie er zum Ordnungshüter lief, um ihn auszutricksen.

Jay Hami (27) wollte dieses Knöllchen spontan verhindern.
Jay Hami (27) wollte dieses Knöllchen spontan verhindern.  © Bildmontage: TikTok/Screenshots/ishootrealestate

Bereits im Herbeilaufen rief er dem Beamten zu, dass der Wagen ihm gehöre - eine glatte Lüge. Doch Hami kam damit durch. Während der Ordnungshüter weiterlief, tat der New Yorker so, als wolle er gleich losfahren.

Der kurze Clip eroberte die Herzen der TikTok-User im Sturm. Satte 97,3 Millionen Klicks sowie 11,7 Millionen Likes hat er bisher einheimsen können. Hami legte nach diesem unerwarteten Erfolg direkt nach.

Ein paar Tage später postete er das nächste Video, in dem erneut der parkende Mercedes eine tragende Rolle spielte.

Tote wird für Beerdigung vorbereitet - was dann passiert, lässt Bestattern das Blut in den Adern gefrieren
Kurioses Tote wird für Beerdigung vorbereitet - was dann passiert, lässt Bestattern das Blut in den Adern gefrieren

Diesmal war dem 27-Jährigen ein besonders kurioses Detail aufgefallen.

Viraler TikTok-Hit hat Folgen

Verdutzt stellt der Mercedes-Besitzer fest, dass er 300 US-Dollar geschenkt bekommt. Danach bedankt er sich bei Jay Hami.
Verdutzt stellt der Mercedes-Besitzer fest, dass er 300 US-Dollar geschenkt bekommt. Danach bedankt er sich bei Jay Hami.  © Bildmontage: TikTok/Screenshots/ishootrealestate

Denn an der linken Vorderachse fehlte ein Reifen. Hami hätte das Auto also auch dann nicht umparken können, wenn er wirklich der Besitzer gewesen wäre.

Aus diesem Grund schrieb er dem echten Besitzer einen Zettel, um mit ihm Kontakt aufzunehmen. Wenige Tage später postete der TikToker das dritte Video.

Diesmal hatte er den Mercedes-Fahrer vor der Linse. Dieser zeigte sich begeistert, dass Hami ihm geholfen hatte, obwohl er ihn gar nicht kannte. Doch der junge Mann legte nun erst richtig los.

Frau hat verrückten Traum über ihren Bruder: Was dann passiert, verzückt die komplette Familie
Kurioses Frau hat verrückten Traum über ihren Bruder: Was dann passiert, verzückt die komplette Familie

Weil ihm klar war, dass der Mercedes-Fahrer wohl ein paar finanzielle Probleme hatte, drückte er ihm einfach 300 US-Dollar (277 Euro) als freundliche Unterstützung in die Hand. Der verdutzte Mann nahm das Geld dankend an.

Im Gespräch mit Newsweek bestätigte Hami seine Geschichte: "Ich kannte ihn damals noch nicht persönlich. Aber ich habe ihm gerne geholfen. Ich kann immer noch nicht glauben, dass das Video über 97 Millionen Aufrufe in den sozialen Medien hat."

Titelfoto: Bildmontage: TikTok/Screenshots/ishootrealestate

Mehr zum Thema Kurioses: