Häftlinge graben mit Zahnbürste Fluchtweg - Wo sie gefunden werden, überrascht!

Newport News (USA) - Zwei Häftlinge in Newport News im US-Bundesstaat Virginia beschlossen, sich selbst aus dem dortigen Gefängnis zu "entlassen". Also gruben sie einen Fluchtweg nach draußen. Um sich durch die Wand zu schaufeln, reichten ihnen primitive Werkzeuge ...

Mit einfachsten Werkzeugen gruben zwei Gefängnisinsassen in den USA einen Fluchtweg.
Mit einfachsten Werkzeugen gruben zwei Gefängnisinsassen in den USA einen Fluchtweg.  © Screenshot Twitter/Newport News Sheriff's Office

Die beiden Inhaftierten, John M. Garza (37) und Arley V. Nemo (43), wurden am Montagabend bei einer routinemäßigen Zählung der Gefangenen vermisst, berichtet CNN.

Wie sich herausstellte, waren sie nicht mehr da und hatten ihr Verschwinden lange vorbereitet: Mit Werkzeugen, die sie jeweils aus einer Zahnbürste und einem Metallgegenstand bauten, buddelten sie ein Loch durch eine der Gefängniswände, ergaben vorläufige Ermittlungen.

Wie die Polizei mitteilte, halfen ihnen diese einfachen Instrumente, um an die Bewehrungsstäbe in der Wand zu gelangen, die sie dann zur weiteren Flucht benutzten.

Familie isst Kebab aus Bärenfleisch - und bekommt Gehirnwürmer!
Kurioses Familie isst Kebab aus Bärenfleisch - und bekommt Gehirnwürmer!

Zum Schluss kletterten die beiden Knackis noch über eine Sicherheitsmauer und konnten das Gefängnisgelände verlassen.

Doch ein paar Stunden später endete ihr Aufenthalt in Freiheit schon wieder ....

Flüchtige nutzen "Ausflug" für Restaurantbesuch

John M. Garza (37) und Arley V. Nemo (43) türmten aus dem Gefängnis und gingen im Restaurant essen.
John M. Garza (37) und Arley V. Nemo (43) türmten aus dem Gefängnis und gingen im Restaurant essen.  © Screenshot Twitter/Newport News Sheriff's Office (2)

Garza und Nemo wurden am späten Dienstagmorgen gefunden, und zwar in einem Pfannkuchen-Restaurant. Sie wurden festgenommen und zurück in die Haftanstalt gebracht.

Der Polizeichef dankte in einer Pressemitteilung den Leuten, die die beiden Flüchtigen beobachtet und dann die Strafverfolgungsbehörden benachrichtigt hatten.

Er und sein Team sowie Ingenieure der städtischen Einrichtungen würden den Vorfall nun prüfen und die "erwähnte Schwachstelle der Einrichtung beseitigen".

Mädchen (12) wird aus Flugzeug geschmissen, weil ihr Vater diese Bitte aussprach
Kurioses Mädchen (12) wird aus Flugzeug geschmissen, weil ihr Vater diese Bitte aussprach

Garza sitzt derzeit unter anderem wegen Missachtung des Gerichts, Verstößen gegen die Bewährungsauflagen und Nichterscheinen zum Haftantritt im Gefängnis.

Nemo wegen Kreditkartenbetrugs, Kreditkartendiebstahl, Fälschung, Besitz von Einbruchwerkzeugen, schwerem Diebstahl, Missachtung des Gerichts und Verletzung der Bewährungsauflagen.

Nun wurden die beiden Männer obendrauf noch wegen ihrer Flucht aus dem Gefängnis angeklagt.

Titelfoto: Screenshot Twitter/Newport News Sheriff's Office (3)

Mehr zum Thema Kurioses: