Mann will seiner Angebeteten einen Antrag machen: Sekunden später stürzt er sich vom Boot

TikTok - Es war doch eigentlich alles perfekt durchdacht. Trotzdem ging ein Antrag auf dem Ozean völlig in die Hose - oder besser gesagt ins Wasser ...

Mutig stürzt sich der Mann kopfüber ins Wasser, um den Verlobungsring zu retten.
Mutig stürzt sich der Mann kopfüber ins Wasser, um den Verlobungsring zu retten.  © Bildmontage Screenshot TikTok/smclyne

User "smclyne" hatte sich wirklich viel Mühe gegeben: Zum Sonnenuntergang hatte er seine Angebetete auf eine Yacht entführt, um mit ihr hinaus auf den Ozean zu schippern. Anscheinend wusste sie wirklich von nichts und dachte, sie erwarte nur ein romantischer Abend mit einem kleinen Fotoshooting.

Nachdem die beiden dann für ein Foto die typische "Titanic"-Pose eingenommen haben, geht "smclyne" plötzlich vor ihr auf die Knie. Gleichzeitig spannen ihre Freunde im Hintergrund ein Plakat mit der alles entscheidenden Frage "Willst du mich heiraten?" auf.

Doch als hätte das Schicksal die "Titanic"-Pose zu ernst genommen, fällt dem sich hinknienden Mann plötzlich die Schachtel mit dem Verlobungsring aus der Hand und purzelt anschließend vom Boot direkt ins Wasser.

Frau will nicht mehr "hässlich" sein: Nach ihrem Makeover sieht sie total anders aus
Kurioses Frau will nicht mehr "hässlich" sein: Nach ihrem Makeover sieht sie total anders aus

"smclyne" gibt aber nicht auf und will seinen Antrag retten. Aus diesem Grund stürzt er sich mutig kopfüber in die Fluten, während seine zukünftige Braut den Schock ihres Lebens hat.

Auch die anwesenden Freunde können es nicht fassen und ihre Emotionen sind ein Wirrwarr aus Entsetzen, Lachen und Überraschung.

Antrag geht viral

Am Ende kann die junge Frau wahrscheinlich gar nicht anders, als "Ja" zu sagen.
Am Ende kann die junge Frau wahrscheinlich gar nicht anders, als "Ja" zu sagen.  © Bildmontage Screenshot TikTok/smclyne

In den nächsten Sekunden halten die Passagiere der Yacht wohl allesamt den Atem an:

Schafft es der Bräutigam noch rechtzeitig oder ist das teure Schmuckstück doch von der See verschluckt und für immer verloren?

Glücklicherweise hatte "smclyne" den Ring noch nicht aus der Schachtel genommen, denn die verhilft der ganzen Situation letztendlich zu einem Happy End.

Als Lehrer sieht, was eine Fünftklässlerin malt, ruft er sofort ihre Mutter an
Kurioses Als Lehrer sieht, was eine Fünftklässlerin malt, ruft er sofort ihre Mutter an

Wahrscheinlich durch die Luft in der Schmuckschatulle geht diese samt Ring nicht unter, sondern schwimmt noch an der Wasseroberfläche, als "smclyne" in den Atlantik springt.

Aus diesem Grund kann er den Verlobungsring retten und ihn anschließend - wenn auch etwas feucht - seiner Partnerin an die linke Hand stecken.

"Sie hat immer noch Ja gesagt", schreibt der TikToker im Video und präsentiert noch ein Foto der beiden, wie sie sich glücklich küssen. Diesen Antrag kann man einfach niemals vergessen!

Der Clip wurde auf der Plattform bereits über 5,7 Millionen Mal geklickt.

Titelfoto: Bildmontage Screenshot TikTok/smclyne

Mehr zum Thema Kurioses: