Mutter rastet aus, als sie merkt, dass ihre Tochter Tampons benutzt: "Nimmt ihr die Jungfräulichkeit"

Netz - Wenn eine Frau ihre Tage bekommt, ist es völlig normal, dass sie Tampons benutzt. Für eine Mutter aber offenbar nicht - zumindest wenn es um ihre Tochter geht.

Tampons während der Periode zu benutzen ist völlig normal. (Symbolbild)
Tampons während der Periode zu benutzen ist völlig normal. (Symbolbild)  © 123rf/djedzura

Weil diese nämlich zum ersten Mal blutete, empfahl ihre Tante Tampons zu nutzen, berichtet The Sun. Das gefiel der Mutter des Mädchen aber offensichtlich überhaupt nicht, wie es in einem Beitrag auf der Internet-Plattform Reddit heißt.

Dort schildert die Tante des Kindes: "Als meine Nichte ihre erste Periode bekam, rief sie [ihre Schwester] mich an, um ihrer Tochter zu erklären, was eine Periode ist, warum sie sie bekommt und wie man damit umgeht. Ich wollte das natürlich nicht tun, weil es nicht meine Aufgabe war, aber ich tat es, weil es jemand für das arme Mädchen tun musste."

Weil das Mädchen bisher nur Binden genommen hatte und darüber klagte, dass diese nicht ausreichend Schutz boten, gab seine Tante ihm eines Tages Tampons mit. "Ich habe ihr die ganze Sache erklärt und nicht mehr daran gedacht", so die Reddit-Userin.

Frau ist schockiert, als sie erfährt, wer ihr Frauenarzt wirklich ist
Kurioses Frau ist schockiert, als sie erfährt, wer ihr Frauenarzt wirklich ist

Doch das empörte ihre Schwester, die über den neuen Hygieneartikel ihrer Tochter ganz und gar nicht erfreut war.

Reddit-Community empört über seltsames Verhalten der Mutter

Die überaus besorgte Mutter wollte ihre Tochter wohl etwas zu sehr beschützen. (Symbolbild)
Die überaus besorgte Mutter wollte ihre Tochter wohl etwas zu sehr beschützen. (Symbolbild)  © 123RF/ belchonock

"Meine Schwester hat es herausgefunden, als sie ihren Rucksack durchsuchte und ein paar davon fand, und sie war total sauer. Sie behauptete, dass es mir nicht zustand, sie ihr zu geben, und dass ich ihr 'die Jungfräulichkeit nehme', indem ich ihr sage, dass sie sie benutzen soll", erzählt die Frau weiter.

Nun hat die anonyme Dame ein schlechtes Gewissen, weil sie denkt, dass sie vorher mit ihrer Schwester darüber hätte reden sollen und sucht nun Rat bei der Reddit-Community. Diese ist aber fast ausschließlich auf ihrer Seite, wie die Mehrheit der Kommentare zeigt.

"Du musst wohl deiner Schwester einen Kalender schenken. Sie weiß offenbar nicht, dass wir im Jahr 2021 leben", witzelt einer. Ein anderer brachte es auf den Punkt: "Deine Schwester weiß offensichtlich nichts über ihre eigene Anatomie."

Titelfoto: 123rf/djedzura

Mehr zum Thema Kurioses: