Während des Antrags: Frau findet heraus, dass sie betrogen wird

Orlando - Diese grundsätzlich coole Idee für einen Heiratsantrag ging ordentlich nach hinten los.

Obwohl sie gewusst habe, dass ihr Freund sie betrogen hatte, hätte sich Tiffany Lyn mit ihm verlobt.
Obwohl sie gewusst habe, dass ihr Freund sie betrogen hatte, hätte sich Tiffany Lyn mit ihm verlobt.  © Screenshot/TikTok/@tiffanylyynn

"Ich habe herausgefunden, dass mein Verlobter mich betrogen hat, während er mir einen Antrag stellte", erzählt Tiffany Lyn zu Beginn ihrer kuriosen Geschichte auf TikTok.

Wie das möglich ist? Seit zwei Jahren sei Lyn bereits mit ihrem Partner glücklich zusammen. Sie habe ihn bis dato auch sehr geliebt. Während des Besuchs eines Freizeitparks in Orlando (Florida) habe er sie schließlich überraschen wollen.

Die Überraschung ist ihm offenbar auch gelungen, allerdings nicht im positiven Sinne. So habe sich ihr Freund zusammen mit weiteren Parkbesuchern bei einem Wettbewerb als Teilnehmer gemeldet und Lyn gebeten, die Show mit seinem Handy aus dem Publikum heraus zu filmen.

Albtraum wird wahr: Mutter schaut morgens in den Spiegel und bekommt Schock ihres Lebens
Kurioses Albtraum wird wahr: Mutter schaut morgens in den Spiegel und bekommt Schock ihres Lebens

"Babe, bitte film das. Ich möchte, dass du siehst, was passieren wird", erinnert sich die Amerikanerin.

Auf der Bühne, alles auf einem großen Bildschirm übertragen, habe sich ihr Partner nach Spielende niedergekniet und ihr einen Antrag gemacht. Freuen konnte Lyn sich allerdings nicht mehr, denn während sie sein Handy in der Hand hielt, flatterten mehrere Nachrichten seiner Affäre über den Bildschirm.

Wie ging es mit der Beziehung weiter?

Umringt von Zuschauern, die diesen Antrag für super romantisch hielten, habe sie sich zusammenreißen müssen, nicht auszuflippen, erklärt sie weiter. Sie habe anschließend etwas außerhalb auf ihren Freund gewartet und ihn zur Rede gestellt.

Nichtsdestotrotz hält Lyn am Ende des Clips ihre mit einem Ring bestückte Hand in die Kamera und sagt: "Dieser zweikarätige Diamanten-Ring wird nicht reichen." Musste als Entschuldigung also ein krasserer Ring her?

Nein, denn Lyn und ihr betrügerischer Freund hätten sich überraschenderweise trotz des Vorfalls verlobt, berichtet sie in einem weiteren Beitrag. Nach wenigen Monaten sei ihre Beziehung aber endgültig zerbrochen.

Titelfoto: Screenshot/TikTok/@tiffanylyynn

Mehr zum Thema Kurioses: