Während Online-Meeting: Frau passiert vor laufender Kamera peinlicher Fauxpas

USA - In einem Online-Meeting kann einiges schiefgehen. Doch wer jetzt an versagende Technik, störende Geräusche oder blöde Versprecher denkt, liegt zumindest bei dieser US-Amerikanerin falsch. Kristin Johnson ging mit ihrem Fauxpas während einer Video-Konferenz viral - und das zu Recht!

Kristin Johnson krachte mitten in einem Online-Meeting mit ihrem Stuhl zusammen.
Kristin Johnson krachte mitten in einem Online-Meeting mit ihrem Stuhl zusammen.  © Bildmontage/Screenshot/TikTok/thekristinjohnson

Als sich Kristin, die Leiterin des Projekmanagements eines Technologie-Start-ups ist, und ihre Kunden zu einem virtuellen Treffen zusammengefunden hatten, schien zunächst alles glattzulaufen ... zumindest für ein paar Sekunden.

Denn kurz nach der Begrüßung verabschiedete sich plötzlich ein wichtiger Teilnehmer des Meetings: Kristins Stuhl.

Im Video der Präsentation sieht man die US-Amerikanerin auf einmal zu Boden stürzen. "Du hattest vielleicht einen schlechten Tag, aber ist der Stuhl, auf dem Du sitzt, nach 30 Sekunden kaputtgegangen, während Du ein einstündiges Webinar veranstaltest?", schreibt Kristin zu ihrem Clip auf TikTok. Und sie ergänzt: "Ehrlich gesagt, mein Ego wird sich nie davon erholen."

Mann bricht in Leo-Anzug in Zoohandlung ein: Seine Beute sorgt für Lacher!
Kurioses Mann bricht in Leo-Anzug in Zoohandlung ein: Seine Beute sorgt für Lacher!

Der US-Amerikanerin ist der Schock über das Geschehene ziemlich ins Gesicht geschrieben, doch sie versucht trotzdem professionell zu bleiben. Nach einem kurzen Lacher und einem neuen Sitzplatz führt Kristin das Meeting weiter.

Vorfall wird millionenfach auf TikTok angesehen

In einem anderen Video zeigt die US-Amerikanerin den zerstörten Übeltäter.
In einem anderen Video zeigt die US-Amerikanerin den zerstörten Übeltäter.  © Bildmontage/Screenshot/TikTok/thekristinjohnson

Kristin erklärt gegenüber Newsweek, dass das Webinar eine Präsentation für Neukunden war, bei dem sie über Produktfunktionen und Tools spreche. "Ich kann mich nicht erinnern, etwas gespürt zu haben, als es passierte, es war völlig verschwommen", so die Projektmanagement-Leiterin.

Neben dem kaputten Möbelstück hatte sie zudem noch eine kleine Verletzung zu beklagen. "Ich hatte am nächsten Tag eine leichte Prellung am Bein", so Kristin.

Auf TikTok ging der Fauxpas natürlich direkt viral. Fast 30 Millionen Mal wurde das Video von Kristin mittlerweile angeklickt. Die meisten User können nicht anders, als über den peinlichen Vorfall zu lachen, doch viele loben Kristin auch für ihre vorbildliche Reaktion.

Kurioser Fehlalarm: Sex-Puppe löst Großeinsatz von Polizei und Feuerwehr aus
Kurioses Kurioser Fehlalarm: Sex-Puppe löst Großeinsatz von Polizei und Feuerwehr aus

"Die Show musste weitergehen! Ich habe mir einen neuen Platz an der Küchentheke geschnappt und die restlichen 59 Minuten mit vielen Witzen auf eigene Kosten beendet", erklärt Kristin.

Titelfoto: Bildmontage/Screenshot/TikTok/thekristinjohnson

Mehr zum Thema Kurioses: