Jedes 6. Los gewinnt! El Gordo Lotterie schüttet 2,6 Mrd. Euro aus

Hohe Gewinne und eine verlockende Quote lässt Lottospieler europaweit aufhorchen, wenn am 22.12. die Zahlen in Spanien gezogen werden. Denn wer bei der spanischen Lotterie El Gordo mitspielt, hat außergewöhnlich hohe Gewinnchancen: jedes 6. Los gewinnt!

An den Los-Verkaufsstellen herrscht Partystimmung, wenn am 22.12. die Kugeln gezogen werden.
An den Los-Verkaufsstellen herrscht Partystimmung, wenn am 22.12. die Kugeln gezogen werden.  © OSCAR DEL POZO / AFP

El Gordo ist eine der bekanntesten und lukrativsten Lotterien der Welt. Der Name bedeutet übersetzt "Der Dicke" und bezieht sich auf den enormen Jackpot, der bei dieser Lotterie vergeben wird. Diese traditionsreiche Lotterie hat eine lange Geschichte und zieht Spieler aus der ganzen Welt an.

Lose für die spanische Weihnachtslotterie werden nämlich nicht nur vor Ort, sondern auch bequem online verkauft.

Die Ursprünge von El Gordo reichen bis ins 19. Jahrhundert zurück. Die erste Ziehung fand im Jahr 1812 statt, und seitdem hat sich die Lotterie zu einem festen Bestandteil der Weihnachtstradition entwickelt. Die Ziehung erfolgt immer am 22. Dezember und wird live im spanischen Fernsehen übertragen. Spannung und Vorfreude auf diese Zeremonie sind im ganzen Land zu spüren, da die Gewinner von El Gordo oft mit lebensverändernden Summen belohnt werden.

Was macht El Gordo so besonders?

Lotterieladen-Besitzer feiern euphorisch, wenn sie ein Los des Hauptgewinns verkauft haben.
Lotterieladen-Besitzer feiern euphorisch, wenn sie ein Los des Hauptgewinns verkauft haben.  © CRISTINA QUICLER / AFP

Der Jackpot der spanischen Weihnachtslotterie ist beeindruckend. Die Gesamtgewinnsumme wird auf mehrere Serien aufgeteilt, wodurch zahlreiche Gewinner entstehen. Es gibt jedoch nicht nur einen Hauptgewinn, sondern auch viele kleinere Preise, die die Gewinnchancen für die Teilnehmer erhöhen.

Insgesamt gibt es dieses Jahr 2,6 Milliarden Euro zu gewinnen. Und die Quote ist absurd hoch: Eine Gewinnchance von 15 Prozent auf einen der vielen Preise macht die Teilnahme bei "El Gordo" sehr attraktiv.

Denn jedes sechste Los gewinnt. Und bis zu vier Millionen Euro je Ticket können abgesahnt werden.

87-Jähriger denkt, 64 Millionen im Lotto zu gewinnen, dann erlebt er böse Überraschung
Lotto 87-Jähriger denkt, 64 Millionen im Lotto zu gewinnen, dann erlebt er böse Überraschung

Klappt das nicht, kann eine Übereinstimmung der eigenen Losnummer mit einer der 1.794 „kleinen“ Preise (bis zu 1000 Euro) für Freude sorgen. Außerdem werden mehr als 10.000 Extrapreise zwischen 40.000 und 200 Euro verlost.


Ziehung ist ein großes Spektakel

Die Ziehung der Lottozahlen ist sehr zeremoniell.
Die Ziehung der Lottozahlen ist sehr zeremoniell.  © Handout / SOCIEDAD ESTATAL LOTERIAS Y APUESTAS DEL ESTADO / AFP

Wenn am 22.12. die Kugeln rollen, schaut fast ganz Spanien zu. In einer übergroßen Trommel liegen 100.000 hölzerne Kugeln, auf denen die 100.000 Losnummern stehen. In einer kleineren Trommel sind Kugeln, die über das Preisgeld entscheiden.

Aus beiden Trommeln fällt gleichzeitig eine Kugel in eine Schale. Den Hauptpreis gewinnt, wessen Losnummer mit der fünfstelligen „El-Gordo“-Gewinnzahl übereinstimmt. Besonders spannend: Der Hauptgewinn kann jederzeit gezogen werden!

Die Gewinner von El Gordo werden nicht nur durch die finanzielle Belohnung glücklich, sondern auch durch die Tradition und die festliche Atmosphäre, die mit der Lotterie verbunden sind. Die Spanier sehen die Teilnahme an El Gordo als eine Art Glücksbringer für das kommende Jahr, und diejenigen, die gewinnen, haben oft das Gefühl, dass ihnen das Glück zugewandt sein wird.

Dieses Glück hatten auch schon einige Deutsche. Im Jahr 2015 hat eine Spielgemeinschaft aus Wolfsburg (Niedersachsen) den Hauptgewinn bei El Gordo abgesahnt. Wo dieses Mal gejubelt wird, zeigt sich am 22. Dezember. Denn dann findet die Ziehung von El Gordo statt.

Aber auch zur Wahrheit gehört, dass die meisten Teilnehmer nichts gewinnen. Darüber täuscht auch eine verlockende Quote nicht hinweg. Außerdem birgt Glücksspiel die große Gefahr der Sucht. Hilfe gibt es hier. Spielen also immer nur mit Verantwortung!

Titelfoto: Handout / SOCIEDAD ESTATAL LOTERIAS Y APUESTAS DEL ESTADO / AFP

Mehr zum Thema Lotto: