Neuer Lotto-Millionär in Sachsen-Anhalt: Bingo-Spieler aus Salzwedel räumt Riesen-Betrag ab!

Salzwedel - Neues Jahr, neues Glück: Ein Lottospieler aus dem Altmarkkreis Salzwedel gewann bei der Ziehung am Sonntagabend über 1,7 Millionen Euro.

Bei der Lotto-Ziehung am Sonntagabend wurde der erste Lotto-Millionär in 2023 auserkoren. (Symbolbild)
Bei der Lotto-Ziehung am Sonntagabend wurde der erste Lotto-Millionär in 2023 auserkoren. (Symbolbild)  © Hendrik Schmidt/ZB/dpa

Beim Bingo, der Umweltlotterie von Lotto Sachsen-Anhalt, hatte der Glückspilz als Einziger in allen teilnehmenden Bundesländern ein Dreifach-Bingo und sackte somit die Gewinnsumme von 1.732.289,40 Euro ein.

Der Bingospieler hatte sein Gewinnerlos in einer Verkaufsstelle im Altmarkkreis Salzwedel gekauft. Der Spieleinsatz lag dabei nur bei 3,60 Euro.

"Dieser Gewinn macht den Jahresstart 2023 gewiss zu etwas ganz Besonderem", meint Lotto-Chef Stefan Ebert. Er gratuliert und lädt den Jackpot-Knacker ins Lottohaus nach Magdeburg ein.

Frau erzählt allen von Lottogewinn: Als sie den Schein genauer ansieht, traut sie ihren Augen kaum
Lotto Frau erzählt allen von Lottogewinn: Als sie den Schein genauer ansieht, traut sie ihren Augen kaum

Die Lottospieler in der Altmark scheinen derzeit besonderes Glück zu haben: Erst vor wenigen Wochen gelang einer Frau aus Stendal ebenfalls ein Gewinn von über einer Million.

Der glückliche Gewinner ist der 119. Lotto-Millionär in Sachsen-Anhalt seit 1991.

Titelfoto: Hendrik Schmidt/ZB/dpa

Mehr zum Thema Lotto: