Sechs Richtige machen Mann aus Wiesbaden zum Lotto-Millionär

Wiesbaden - Am vergangenen Wochenende ist ein Hesse um mehr als eine Million Euro reicher geworden.

Über 1,2 Millionen brachten dem Wiesbadener seine sechs Richtigen ein.
Über 1,2 Millionen brachten dem Wiesbadener seine sechs Richtigen ein.  © Inga Kjer/dpa

Dank sechs richtiger Zahlen ist ein Mann aus Wiesbaden zum Lotto-Millionär geworden.

Wie Lotto Hessen am Montag mitteilte, gewann er bei der Lottoziehung am Samstag exakt 1.244.148,60 Euro.

Über denselben Betrag kann sich zudem ein Gewinner aus Bremen freuen, der ebenfalls sechs Richtige hatte.

Sechs Richtige! Sächsischer Glückspilz heimst satten Millionenbetrag ein
Lotto Sechs Richtige! Sächsischer Glückspilz heimst satten Millionenbetrag ein

Zum Knacken des mit 15 Millionen Euro gefüllten Jackpots fehlte beiden die Superzahl 4.

Den letzten Lottogewinner aus der hessischen Landeshauptstadt hatte es den Angaben zufolge 2021 mit einem Gewinn von 1,5 Millionen Euro gegeben.

Titelfoto: Inga Kjer/dpa

Mehr zum Thema Lotto: