Unten-ohne? Schwangere Anne Wünsche bringt Fans ins Schwitzen

Berlin - Langsam aber sicher nimmt der Babybauch Gestalt an. Anne Wünsche (30) ist mittlerweile schon in der 19. Schwangerschaftswoche. Doch auch mit Baby im Bauch lässt es sich die baldige Dreifach-Mama nicht nehmen, sich auch hin und wieder freizügig zu präsentieren.

Anne Wünsche (30) zeigt sich auch in der Schwangerschaft freizügig.
Anne Wünsche (30) zeigt sich auch in der Schwangerschaft freizügig.  © Instagram/Anne Wünsche

An der Treppe angelehnt posiert das TV-Gesicht für die Kamera. Besonders auffällig: Von einer Hose oder Unterwäsche fehlt jede Spur.

Zumindest der Blickwinkel lässt erahnen, dass die 30-Jährige auf ein Höschen verzichtet hat. Alles gibt die brünette Beauty dann aber doch nicht preis. Ihr Arm sowie der Pullover verdecken das Nötigste.

Auch wenn solche Bilder gerade die Männerherzen höherschlagen lässt, wird die Influencerin jedoch schon geahnt haben, warum sie die Kommentarfunktionen schon seit Monaten abgeschaltet hat.

Anne Wünsche: Anne Wünsches Tochter schwingt den Pinsel, Motive sorgen für Diskussion im Netz
Anne Wünsche Anne Wünsches Tochter schwingt den Pinsel, Motive sorgen für Diskussion im Netz

Kaum einer hatte - und das nicht erst seit Pochers Bildschirmkontrolle - mit Shitstorms zu kämpfen, wie die Wahlberlinerin.

Vielleicht auch wegen solcher Fotos. Dennoch hat sie oft genug betont, weiterhin auch freizügige Bilder zu posten.

"Ich gehöre nicht dazu. Wenn alle mit High Heels auf dem roten Teppich rumstiefeln, dann bin ich diejenige - wenn ich überhaupt draufgehe - die mit Chucks hingeht. Und das ist ok, dass ich so bin. Auch wenn es für viele ganz schlimm ist, dass ich als Mutti Ausschnitt zeige oder wie ich meine Kinder erziehe", hatte sich der Ex-BTN-Star nach einer erneuten Shitstorm-Welle bereits 2019 mit einer wichtigen Message an ihre Hater gewandt.

Negativität ist derzeit ohnehin fehl am Platz. Dafür läuft es gerade viel zu gut. In wenigen Tagen bekommt die Familie endlich Zuwachs. Ihr Bruder holt ihren neuen Hund Dobby ab. Den Welpen hatte sie während eines Urlaubs auf den Seychellen am Straßenrand gefunden und aufpäppeln lassen. Nach rund sieben Monaten ist er endlich bereit für sein neues Zuhause im kalten Deutschland.

Titelfoto: Instagram/Anne Wünsche

Mehr zum Thema Anne Wünsche: