Heiß, oder voll daneben? Evelyn Burdecki im "Wet Look"-Style

Köln/Düsseldorf - Die Dschungelkönigin Evelyn Burdecki (30) ist für fast jeden Spaß zu haben, lacht viel und häufig auch über sich selbst. Jetzt hat zeigte sie sogar in einem ganz speziellen "Wet Look".

Frisch aus dem Pool: Evelyn Burdecki (30) in ihrer Version des "Wet Look".
Frisch aus dem Pool: Evelyn Burdecki (30) in ihrer Version des "Wet Look".  © Screenshot/Instagram/evelyn_burdecki

Der "Wet Look", das sind nass erscheinende Haare, die durch Styling besonders glänzend erscheinen.

Der "Wet Look" kann bei Frauen extrem sexy wirken, oder auch besonders elegant. Evelyn Burdecki war die Wirkung egal, sie scherzte über den Look und postete ein Foto mit ihrer ganz eigenen Version des Stils.

"Ihr Lieben, der wet look ist jetzt ja total IN, hab ich gehört! Ich denke, ich habe das Thema einfach zu wortwörtlich genommen", schreibt sie bei Instagram.

Tränen bei Preisverleihung: Betrunkener Pedro Pascal bekommt "eine Panikattacke"
Promis & Stars Tränen bei Preisverleihung: Betrunkener Pedro Pascal bekommt "eine Panikattacke"

Und was hat sie gemacht? Sie ist offensichtlich mit Klamotten in einen Pool gesprungen und zeigt sich danach mit feuchter Bluse und nassen Haaren. Klar, so geht der "Wet Look" natürlich auch.

Das Promi-Sternchen macht momentan Urlaub in Marokko. Dort ist es heiß und ein Sprung in den Pool bietet eine echte Erfrischung, wie Evelyn Burdecki mit ihrem "Wet-Look"-Style beweist.

Die Blondine kann übrigens auch böse werden: Weil sie regelmäßig Penis-Fotos von Unbekannten zugeschickt bekomme, rastete sie kürzlich förmlich aus. "Ich bitte euch darum, konsequent darauf zu verzichten, mir eure Fleischlappen zu schicken! Das ist sexuelle Belästigung und strafbar", stellt die "Dschungelcamp"-Siegerin unmissverständlich auf Instagram klar.

Mehr zum Thema Promis & Stars: