Große Sorge nach der Geburt: "Hot Banditoz"-Sänger zum dritten Mal Eltern geworden

Hamburg - Die "Hot Banditoz" Sänger Stefanie Schanzleh (33) und Silva Gonzalez (42) sind wieder Eltern geworden!

Stefanie Schanzleh (33) und Silva Gonzalez (42) gemeinsam mit Söhnchen Louis Silva.
Stefanie Schanzleh (33) und Silva Gonzalez (42) gemeinsam mit Söhnchen Louis Silva.  © Screenshot/Instagram/silvagonzalez_banditoz

Rund eine Woche nach der Geburt ihres dritten Kindes stellte die 33-Jährige ihren Instagram-Followern ihren Sohn vor. Louis Silva heißt der kleine Mann.

Warum die jetzt dreifache Mutter so lange mit den guten Nachrichten für ihre Fans wartete, hatte einen traurigen Grund. "Ich habe erst mal nichts gepostet, da Louis' Werte am ersten Lebenstag so schlecht waren, dass er mit Schläuchen in der Nase, auf die Krankenstation musste", schrieb sie am Montag auf Instagram.

Das Paar hat offensichtlich eine harte Woche hinter sich. Sie waren stets "voller Sorge😢 und im Wechsel immer bei ihm".

Tessa Bergmeier in großer Sorge um ihre Tochter: "Natürlich ist das die Schuld des Erziehers"
Promis & Stars Tessa Bergmeier in großer Sorge um ihre Tochter: "Natürlich ist das die Schuld des Erziehers"

Jetzt sei aber alles wieder gut. Der kleine Kämpfer sei gesund "und wir freuen uns sehr auf zu Hause und auf Ella und Marie ❤️❤️". Die beiden Schwestern konnten es sicherlich kaum noch erwarten, endlich ihren kleinen Bruder in die Arme zu schließen.

Und der stolze Papa? Der postete ein Bild von sich, Stefanie und Louis vor dem Hamburger Krankenhaus, in dem ihr Sohn auf die Welt kam.

"Überglücklich gehen wir nach einer sehr anstrengenden Woche nach Hause", schrieb der Musiker dazu. "Jetzt ist Louis Silva da und nun ist unsere Familie komplett!"

Stefanie Schanzleh auf Instagram

Stefanie Schanzleh wollte immer drei Kinder haben

Ist mit der Geburt des dritten Kindes etwa die Familienplanung abgeschlossen? Scheint so. Schon gegenüber der "Bild" verriet die 33-Jährige, als sie die Baby-Bombe platzen ließ, dass sie sich schon immer drei Kinder gewünscht hätte.

Bereits damals wusste das Paar, dass sie einen kleinen Jungen bekommen würden. Sogar der Zweitname stand fest: Silva, wie der Vater.

Am 5. September 2020 machte Silva seiner Stefanie einen Antrag. Jetzt fehlt nur noch die Hochzeit. Wann diese stattfinden wird, ist bislang nicht bekannt.

Titelfoto: Screenshot/Instagram/stefanieschanzleh,Screenshot/Instagram/silvagonzalez_banditoz

Mehr zum Thema Promis & Stars: