OP-Marathon: So will Martina Big in Zukunft aussehen

Eifel - "Neues Jahr, neues Ich" denkt sich wohl auch Martina Adam (32), alias Martina Big. Eine XXL-Oberweite und ein dunkler Teint reichen dem Busenwunder nicht mehr aus. 2021 wagt sie die Komplett-Verwandlung.

Martina Big will bald so aussehen wie Comic-Figur Jessica Rabbit.
Martina Big will bald so aussehen wie Comic-Figur Jessica Rabbit.  © Warner Bos.

Ganz die Alte ist Martina Big schon längst nicht mehr.

Die einst zierliche Blondine ließ sich ihre Brüste nun schon mehrfach durch OPs vergrößern.

Auch Po und Lippen der früheren Stewardess haben bereits ein XXL-Format angenommen.

Zudem ließ sich die selbst ernannte "Afrikanerin aus der Eifel" unzählige Spritzen in die Haut jagen, um ihren dunklen Teint zu bekommen. Schon mehr als 50.000 Euro hat sie für ihre kosmetischen Eingriffe ausgegeben.

Doch nun steht eine neue Rundumerneuerung an, denn Martina hat sich für 2021 ein neues Ziel gesetzt: Sie möchte aussehen wie die Comic-Figur Jessica Rabbit!

In einem Facebook-Video verkündete sie die Neuigkeit und präsentierte die ersten Schritte ihrer Verwandlung.

Martina Big will aussehen wie Comic-Figur Jessica Rabbit

Bis vor Kurzem sah Martina Big (32) noch so aus.
Bis vor Kurzem sah Martina Big (32) noch so aus.  © facebook.com/Model.Martina.BIG

Mit roter Wallemähne betritt sie darin den Raum. Während ein Shirt von Harald Glööckler mit Mühe ihre XXL-Brüste gerade noch so im Zaum halten kann, trägt sie untenrum eine rote Hose und dazu passende High Heels.

Dann fragt sie ihre Zuschauer: "Mögt ihr meinen neuen Look?" Schaut man in die Kommentarspalte unter dem Clip, lautet die Antwort ihrer Fans eindeutig "Ja".

Doch Martina ist natürlich gerade erst am Anfang ihrer Transformation. "Ich habe schon rote Haare und lange Fingernägel", erklärt sie.

Für die nahe Zukunft sind noch eine Lippen-Vergrößerung und eine schmalere Taille geplant. Ihr Po soll durch Implantate ebenfalls deutlich an Umfang gewinnen.

Auch ihr Busen kommt nochmal unters Messer. Der soll nämlich nochmal ordentlich an Volumen zulegen und doppelt so groß werden wie ihre jetzige Oberweite.

Wann genau ihre Follower das fertige Ergebnis bewundern dürfen, verrät die 32-Jährige allerdings nicht.

Titelfoto: facebook.com/Model.Martina.BIG; Warner Bos.

Mehr zum Thema Promis & Stars:


WhatsApp Wir bei WhatsApp: 0160 - 24 24 24 0