Welcher Ex war besser in der Kiste? Gwyneth Paltrow vergleicht Brad Pitt und Ben Affleck

Los Angeles - Seit fünf Jahren ist Schauspielerin Gwyneth Paltrow (50) glücklich mit TV-Produzent Brad Falchuk (52) verheiratet. Davor hatte die US-Amerikanerin ein aufregendes Liebesleben. Nun hat sie erstmals das Sexerlebnis ihrer Ex-Lover miteinander verglichen.

Mit Brad Pitt (l.,59) und Ben Affleck (50) führte Gwyneth Paltrow in den 1990er-Jahren Beziehungen.
Mit Brad Pitt (l.,59) und Ben Affleck (50) führte Gwyneth Paltrow in den 1990er-Jahren Beziehungen.  © Montage: Jordan Strauss/Invision/AP/dpa, Joel C Ryan/Invision/AP/dpa, Chris Pizzello/Invision/dpa

Im Podcast "Call Her Daddy" mit Moderatorin Alex Cooper ging es für Paltrow heiß her.

Die Showmasterin fragte die Schauspielerin nach ihrem vergangenen Liebesleben. Konkret ging es um die Liebschaften zu den Hollywood-Beaus Brad Pitt (59) und Ben Affleck (50).

Mit Brad Pitt, den sie am Film-Set von "Se7en" kennenlernte, lief etwas zwischen 1995 und 1997. Das Paar war damals sogar verlobt. Mit Ben Affleck war Gwyneth Paltrow zwischen 1998 und 2000 liiert.

"Let's Dance"-Star Christina Hänni gewährt ehrliche Einblicke in ihr neues Mama-Leben
Promis & Stars "Let's Dance"-Star Christina Hänni gewährt ehrliche Einblicke in ihr neues Mama-Leben

"Beide waren gute Küsser", erinnert sich Paltrow schmunzelnd. Moderatorin Cooper muss da natürlich sofort einhaken.

"Wer war im Bett besser?", fragt er. Paltrow antwortet: "Das ist wirklich schwer. Denn Brad war irgendwie die Art von großer Chemie, die Liebe deines Lebens, sozusagen, zu der Zeit."

Und Affleck? "Ben war technisch gesehen ausgezeichnet", gibt sie zu verstehen.

Als gefragt wurde, wer einen besseren Stil hatte und wer romantischer war, gab Paltrow Punkte an Pitt, 59. Sie erklärt, dass Affleck eher dazu neigte, sie zum Lachen zu bringen - aber auch der Partner war, mit dem sie eher in einen Streit geriet.

Brad Pitt oder Ben Affleck: Wer ist der bessere Schauspieler?

An die Ehe mit Coldplay-Sänger Chris Martin (46) und die Geburt der beiden gemeinsamen Kinder hat Paltrow sehr schöne Erinnerungen.
An die Ehe mit Coldplay-Sänger Chris Martin (46) und die Geburt der beiden gemeinsamen Kinder hat Paltrow sehr schöne Erinnerungen.  © Rebecca Blackwell/AP/dpa

Paltrow tat sich jedoch schwer zu sagen, wer der bessere Schauspieler sei.

"Sie sind beide so talentiert. Ich denke, Ben ist ein großartiger Schriftsteller und Regisseur, aber ich denke, ich müsste wahrscheinlich sagen, dass Brad der bessere Schauspieler ist", antwortete sie.

"Wenn man an all die wirklich unterschiedlichen Rollen denkt, die er gespielt hat. Ben ist auch großartig, sie sind beide großartig."

Doch mit wem würde Paltrow nochmal zusammen kommen, wen vielleicht sogar heiraten?

Da kommt ihr dritter Ex, Coldplay-Sänger Chris Martin, ins Spiel. Mit dem war die Schauspielerin von 2003 bis 2016 verheiratet.

Paltrow: "Ich würde ihn heiraten, weil er mir meine zwei Kinder gegeben hat, die die Liebe meines Lebens sind. Also würde ich das alles wieder genauso tun."

Titelfoto: Montage: Jordan Strauss/Invision/AP/dpa, Joel C Ryan/Invision/AP/dpa, Chris Pizzello/Invision/dpa

Mehr zum Thema Promis & Stars: