Glatteis und Schnee in Dresden: Einschränkungen bei den DVB

Dresden - Während es sich rund um Dresden auf der A4 bis zu 30 Kilometer staut, geht es auch im Stadtinneren nicht ganz problemlos zu. Die Dresdner Verkehrsbetriebe (DVB) meldeten bereits am Morgen dutzende Störungen.

Aktuell kommt es auf mehreren Linien der DVB zu Einschränkungen. (Archivbild)
Aktuell kommt es auf mehreren Linien der DVB zu Einschränkungen. (Archivbild)  © Thomas Türpe

Wegen Glatteis und Schnee konnten am Morgen die Linien 1, 2, 7, 8, 9, 10, 13, 46, 61, 63, 66, 73, 75, 90, EV11 nur eingeschränkt verkehren bzw. mussten Umleitungen fahren. Teilweise konnten und können Haltestellen nicht bedient werden.

Bereits um 6 Uhr teilten die DVB via Twitter mit, dass überall mit Einschränkungen gerechnet werden müsse.

Die Linie 84 fällt derzeit komplett aus.

Dresden: Menschenmenge behindert Einsatz, 30-Jähriger wirft Glasflasche an Kopf von Polizist
Dresden Crime Menschenmenge behindert Einsatz, 30-Jähriger wirft Glasflasche an Kopf von Polizist

Fahrgäste sollten sich am heutigen Montag also vorab informieren, ob Busse und Bahnen planmäßig verkehren.

Aktuelle Infos gibt es von den DVB auf Twitter.

Ein Lkw fuhr sich im Bereich der Haltestelle Lößnitzstraße im Schnee fest.
Ein Lkw fuhr sich im Bereich der Haltestelle Lößnitzstraße im Schnee fest.  © Tino Plunert

Update 11.12 Uhr: Lkw im Gleisbereich

Ein Lkw hat sich im Bereich der Haltestelle Lößnitzstraße festgefahren und blieb im Schnee stecken. Die Linie 3 konnte daraufhin nur eingeschränkt verkehren.

Titelfoto: Thomas Türpe, Screenshot/Twitter/DVBAG

Mehr zum Thema DVB: