Unfall in Dresden: Cabrio und Motorrad kollidieren, Verspätungen bei den DVB

Dresden - Am Donnerstagnachmittag hat es auf der Pirnaer Landstraße in Dresden-Leuben gekracht.

Das Cabrio und das Motorrad krachten auf der Pirnaer Landstraße zusammen.
Das Cabrio und das Motorrad krachten auf der Pirnaer Landstraße zusammen.  © Roland Halkasch

Laut ersten Informationen waren gegen 16.45 Uhr ein VW New Beetle Cabrio und ein Motorrad Yamaha zusammengestoßen.

Offenbar wollte das Cabrio auf die Pirnaer Landstraße auffahren und hatte dabei wohl das stadteinwärts fahrende Motorrad übersehen.

Nach ersten Erkenntnissen sei der Biker durch den Zusammenstoß verletzt worden.

Dresden: Sieben herbstliche Sonntagstipps zum Entspannen und Genießen
Dresden Sieben herbstliche Sonntagstipps zum Entspannen und Genießen

Wegen des Unfalls war die Pirnaer Landstraße teilweise gesperrt.

Die Straßenbahnlinien 2 und 6 sowie die Buslinie 65 wurden unterbrochen und mussten laut DVB umgeleitet werden.

Mittlerweile sei die Umleitung aufgehoben worden. Mit Verspätungen sei aber noch zu rechnen.

Beide Fahrzeuge wurden bei dem Unfall beschädigt.
Beide Fahrzeuge wurden bei dem Unfall beschädigt.  © Roland Halkasch

DVB informieren auf Twitter über Unfall

Die Polizei ermittelt zur Unfallursache.

Titelfoto: Roland Halkasch

Mehr zum Thema Dresden Unfall: