Zwei Autos krachen in Dresden zusammen: Eine Person verletzt!

Dresden - Unfall in Dresden-Bühlau!

Am Freitagnachmittag krachte es auf der Bautzner Landstraße.
Am Freitagnachmittag krachte es auf der Bautzner Landstraße.  © Ove Landgraf

Am heutigen Freitagnachmittag sind gegen 14.20 Uhr auf der Bautzner Landstraße in Höhe der Kreuzung Am Heiderand ein Mercedes und ein Seat miteinander kollidiert.

Nach Angaben der Polizeidirektion Dresden wurde dabei eine Person verletzt. Die betroffene Straße musste bis 15.50 Uhr voll gesperrt werden.

Kameraden der Berufsfeuerwehr kümmerten sich um ausgelaufene Betriebsstoffe.

Rentner von Straßenbahn angefahren und schwer verletzt: Fahrer erleidet Schock
Dresden Unfall Rentner von Straßenbahn angefahren und schwer verletzt: Fahrer erleidet Schock

Angaben zum Unfallhergang und zum Sachschaden liegen derzeit noch nicht vor. Beide Fahrzeuge wurden an der Front stark beschädigt.

Infolge des Unfalls war der DVB-Ersatzverkehr für die Linie 11 beeinträchtigt.

Die Dresdner Berufsfeuerwehr hat die auf der Straße befindlichen Betriebsstoffe gebunden.
Die Dresdner Berufsfeuerwehr hat die auf der Straße befindlichen Betriebsstoffe gebunden.  © Ove Landgraf

Die Busse mussten zeitweise umgeleitet werden.

Titelfoto: Ove Landgraf

Mehr zum Thema Dresden Unfall: