Beauty-OP? Das hat Sat.1-Promi-Expertin Vanessa Blumhagen machen lassen

Hamburg - Als Promi-Expertin für das Sat.1-Frühstücksfernsehen berichtet Vanessa Blumhagen (42) vor allem über das Leben der Schönen und Reichen. 

Vanessa Blumhagen (42) zeigt sich bei Instagram auch gern ungeschminkt.
Vanessa Blumhagen (42) zeigt sich bei Instagram auch gern ungeschminkt.  © Screenshot Instagram/vanessa_blumhagen

Doch die 42-Jährige steht auch selbst immer mehr im Rampenlicht. Mit sexy TV-Auftritten und Neuigkeiten über ihr Liebesleben sorgte sie bereits für einige Schlagzeilen. 

Aber auch zur Influencerin mausert sie sich langsam, aber sicher: Bei Instagram zählt die hübsche Brünette bereits mehr als 150 Tausend Fans. Ihre Follower lieben Vanessa vor allem für ihre Authentizität. Denn sie zeigt sich nicht nur perfekt inszeniert, sondern meldet sich auch mal völlig ungeschminkt aus dem Urlaub. 

Doch ist wirklich alles echt an der Wahl-Hamburgerin, die mit ihren sexy Auftritten am roten Teppich locker mit der Prominenz mithalten kann?

Bei einer Instagram-Fragerunde stellte Vanessa jetzt klar: Es "ist alles, wie Gott mich schuf!"

Nur zu einem einzigen Eingriff habe sie sich vor einiger Zeit entschieden: "Meine Augen sind gelasert", berichtet Vanessa. Vorher habe sie satte neun Dioptrien gehabt. 

Vanessa Blumhagen ist glücklich liiert

Erst vor wenigen Wochen präsentierte Vanessa bei Instagram ihren neuen Freund, betont seitdem immer wieder, wie glücklich sie ist. 

Bislang hielt die 42-Jährige, die für ihren TV-Job zwischen Berlin und Hamburg pendelt, ihr Privatleben eher geheim. Ihre Kollegen vom Frühstücksfernsehen wussten aber offenbar schon länger Bescheid. 

Denn Moderatorin Alina Merkau kommentierte damals wissend: "ooohhh!!!! it's official. wie schön ihr seid". Und auch Matthias Killing und Karen Heinrichs freuten sich (nur wenig überrascht wirkend) mit dem Paar. 

Wer der Mann an ihrer Seite eigentlich ist, ist nicht bekannt. Obwohl einige User gar TV-Koch Frank Rosin hinter dem Foto vermuteten...

Ihren Post kommentierte Vanessa damals lediglich mit einem dicken roten Herz.

Titelfoto: Screenshot Instagram/vanessa_blumhagen (Bildmontage)

Mehr zum Thema Hamburg Kultur & Leute:


WhatsApp Wir bei WhatsApp: 0160 - 24 24 24 0