Von Hamburg nach Helgoland: "Halunder Jet" geht wieder auf Tour!

Hamburg/Cuxhaven/Helgoland - Die Winterpause ist vorbei: Der Helgoland-Katamaran "Halunder Jet" ist am Freitag in die neue Saison gestartet. Bis zum 31. Oktober soll es täglich von Hamburg und Cuxhaven zur Nordseeinsel Helgoland gehen.

Der "Halunder Jet" hat sich am Freitag zum ersten Mal von Hamburg auf den Weg nach Helgoland gemacht.
Der "Halunder Jet" hat sich am Freitag zum ersten Mal von Hamburg auf den Weg nach Helgoland gemacht.  © Jonas Walzberg/dpa

"Wir sind aktuell sehr zufrieden mit dem Vorverkaufstand", sagte Tim Kunstmann, Geschäftsführer der Reederei FRS Helgoline. Es sei jedoch auch deutlich zu erkennen, dass die Leute sehr kurzfristig buchen.

Der Katamaran hatte nach Angaben der Reederei in der Saison 2022 knapp 165.000 Passagiere befördert. Im Vergleich zu den beiden Corona-Jahren 2020 und 2021 sei das zufriedenstellend, reiche aber nicht an das Niveau von 2019 heran. Damals wurde eine Zahl von 192 000 Fahrgästen mitgeteilt.

"Ich bin sehr optimistisch, dass wir die Zahlen aus 2022 übertreffen werden", sagte Kunstmann mit Blick auf die neue Saison. "Ob wir jedoch auch die Zahl aus 2019 erreichen werden, halte ich für fragwürdig. 2019 stellte ein außerordentliches Jahr dar."

Hamburg: AfD-Fan platzt in Video von Rapper und wird rassistisch: "Du bist doch auch ein N*****?"
Hamburg Lokal AfD-Fan platzt in Video von Rapper und wird rassistisch: "Du bist doch auch ein N*****?"

Man rechne zwar mit einem starken Inlandstourismus, jedoch würden viele derzeit auch beim Urlaub sparen.

"Halunder Jet" braucht 3,5 Stunden von Hamburg nach Helgoland

Von Hamburg aus braucht der "Halunder Jet" 3,5 Stunden, von Cuxhaven noch 70 Minuten. 680 Passagiere können mitfahren.

Der Katamaran lege ab April im Binnenhafen der Hochseeinsel - quasi dem Inselkern - vor den Hummerbuden an, teilte die Reederei weiter mit. Dies biete für seine Fahrgäste den Vorteil, dass sich lange Wege auf Helgoland von und zum Schiff erübrigen.

Auch die Ausflugsfahrten zum Offshore Windpark Meerwind Süd/Ost werden mit drei Terminen wieder angeboten. Als Zusatztermin ist für dieses Jahr eine Sonderfahrt zum neuen Windpark Kaskasi geplant.

Erstmeldung, 24. März, 6.35 Uhr; Update, 24. März, 10.25 Uhr

Titelfoto: Jonas Walzberg/dpa

Mehr zum Thema Hamburg Lokal: