Passant findet Leiche von unbekanntem Wald-Mensch: War es ein Verbrechen?

Wachenheim - Schockfund! In einem Waldstück nordwestlich der rheinland-pfälzischen Gemeinde Wachenheim an der Weinstraße (Landkreis Bad Dürkheim) wurde eine bislang unbekannte Leiche entdeckt.

Im rheinland-pfälzischen Wachenheim (Landkreis Bad Dürkheim) hat ein Passant am Dienstag in einem Waldstück einen unbekannten Leichnam gefunden. (Symbolfoto)
Im rheinland-pfälzischen Wachenheim (Landkreis Bad Dürkheim) hat ein Passant am Dienstag in einem Waldstück einen unbekannten Leichnam gefunden. (Symbolfoto)  © 123RF/udo72

Wie die Polizei berichtet, fand ein 30-jähriger Passant den leblosen Körper am Dienstagnachmittag gegen 15.30 Uhr.

Bislang konnte der Leichnam nicht identifiziert werden.

Nach einer ersten Begutachtung gehen die Behörden davon aus, dass die Person bereits vor mehreren Monaten verstorben sein muss.

Drei getötete Frauen in Bordell entdeckt: Polizei nimmt Mann fest
Mord Drei getötete Frauen in Bordell entdeckt: Polizei nimmt Mann fest

Ersten Erkenntnissen zufolge habe der Verstorbene zu Lebzeiten wohl zumindest vorübergehend im Wald gehaust.

Hinweise auf eine Fremdeinwirkung, die zum Tod des Unbekannten geführt haben könnte, liegen bisher nicht vor, können aber auch noch nicht ausgeschlossen werden.

Die Polizei steht nun vor einem wahrhaften Rätsel und hofft auf etwaige Hinweisgeber, die möglicherweise etwas zur Identität der Person sagen können.

Wer etwas zu der gefundenen Leiche weiß oder andere sachdienliche Hinweise liefern kann, wird dringend gebeten, sich unter der Rufnummer 063218540 oder per E-Mail bei der Kriminalpolizei Neustadt zu melden.

Titelfoto: 123RF/udo72

Mehr zum Thema Leichenfunde: