Frau tot in ihrer Wohnung gefunden: Polizei geht von Mord aus

Salzgitter - Am gestrigen Sonntag wurde in Salzgitter (Niedersachsen) eine Frau tot in ihrer Wohnung gefunden. Die Polizei hat Ermittlungen aufgenommen und sucht nach einem Täter.

Am Sonntagnachmittag wurde eine Frau in Salzgitter tot in ihrer Wohnung aufgefunden. (Symbolbild)
Am Sonntagnachmittag wurde eine Frau in Salzgitter tot in ihrer Wohnung aufgefunden. (Symbolbild)  © -/TNN/dpa

Gegen 17.20 Uhr wurde die 23 Jahre alte leblose Person aufgefunden.

"Nach dem derzeitigen Stand der Ermittlungen gehen wir von einem Tötungsdelikt aus", teilte die Staatsanwaltschaft Braunschweig der Deutschen Presse-Agentur mit.

Demnach sei der Täter noch flüchtig.

Frau (29) auf offener Straße niedergestochen: Polizei jagt Täter mit Hubschrauber
Mord Frau (29) auf offener Straße niedergestochen: Polizei jagt Täter mit Hubschrauber

Die Polizei arbeite mit Hochdruck an der Fahndung. Ein Behördensprecher gab bekannt, dass eine Obduktion angeordnet wurde.

Genauere Angaben zum Tötungsdelikt könne man noch nicht nennen. Aus ermittlungstaktischen Gründen sollen Details zunächst nicht mitgeteilt werden.

Die mutmaßliche Gewalttat habe sich im Stadtteil Thiede ereignet.

Originalmeldung um 13.05 Uhr, zuletzt aktualisiert um 18 Uhr.

Titelfoto: -/TNN/dpa

Mehr zum Thema Mord: