Bei "Teenie-Disco"-Besuch: Mehrere Kinder klagen über Schmerzen aus kuriosem Grund

Bad Neustadt an der Saale - Schock bei Spaß-Veranstaltung! Mehrere Kinder und Jugendliche klagten im Rahmen eines Disco-Aufenthalts über Schmerzen der Atemwege.

Im Rahmen einer Tanzveranstaltung für Jugendliche im unterfränkischen Bad Neustadt an der Saale klagten mehrere Teilnehmer über Atemwegsschmerzen. (Symbolbild)
Im Rahmen einer Tanzveranstaltung für Jugendliche im unterfränkischen Bad Neustadt an der Saale klagten mehrere Teilnehmer über Atemwegsschmerzen. (Symbolbild)  © 123RF/handmadepictures

Wie die Polizei am Sonntag mitteilte, besuchten die Heranwachsenden am Samstagabend die sogenannte "Teenie-Disco" in Bad Neustadt an der Saale (Unterfranken).

Dem Bericht zufolge klagten einige der Teilnehmer nach der Veranstaltung über Halsschmerzen sowie Atembeschwerden, weshalb sie anschließend genauer untersucht wurden.

Zwei der insgesamt 57 Kinder im Alter zwischen 12 und 15 Jahren mussten aufgrund von Vorerkrankungen vorsorglich in ein umliegendes Krankenhaus gebracht werden.

Brutale Attacke in Nürnberg: Täter flüchtig, Mordkommission ermittelt
Polizeimeldungen Brutale Attacke in Nürnberg: Täter flüchtig, Mordkommission ermittelt

Die Polizeibeamten vermuteten später, dass der Verzehr von Energydrinks ursächlich für die Gesundheitsprobleme gewesen sein könnte, die mehrere Teilnehmer vor der Disco getrunken haben.

Für weitere Untersuchungen wurden die aufputschenden Getränke von den Einsatzkräften sichergestellt.

Titelfoto: 123RF/handmadepictures

Mehr zum Thema Polizeimeldungen: