Er zeigte Familien mit Kindern seine Genital: Polizei sucht Geschädigte

Peine - Vor wenigen Wochen kam es am historischen Marktplatz in Peine zu einem Vorfall, bei dem ein Mann wiederholt Passanten seine Genitalien zeigte.

Er entblößte sich vor Familien mit Kindern. (Symbolbild)
Er entblößte sich vor Familien mit Kindern. (Symbolbild)  © madrabothair/123RF

Laut der Polizei Salzgitter hielt sich ein 48-jähriger Mann am späten Nachmittag des 1. Mai auf dem historischen Marktplatz in Peine auf.

Mehrere Zeugen beobachteten den Mann dabei wie er zunächst in der Nähe eines Eiscafés seine Hose herunterzog und seine Genitalien zur Schau stellte.

Später wiederholte er diese Tat an einem Brunnen, an dem sich Familien mit Kindern aufhielten.

Toxische Substanz in Wetzlarer Kläranlage: Jetzt ermittelt die Kriminalpolizei
Polizeimeldungen Toxische Substanz in Wetzlarer Kläranlage: Jetzt ermittelt die Kriminalpolizei

Zeugen alarmierten daraufhin die Polizei, welche den 48-Jährigen kontrollierten.

Die Polizei Peine bittet auf diesem Weg darum, dass sich Geschädigte oder weitere Zeugen dieser exhibitionistischen Handlungen unter 05171/9990 melden.

Titelfoto: madrabothair/123RF

Mehr zum Thema Polizeimeldungen: