Mann spricht Frau aus Auto heraus an: Als sie näher kommt, wird es eklig!

Querfurt - Widerliche Tat im Saalekreis: Eine Frau ist am Montag in der Stadt Querfurt von einem Exhibitionisten belästigt worden.

Die Polizei fertigte eine Anzeige, nachdem ein 55-Jähriger vor einer Frau (41) öffentlich masturbiert hatte. (Symbolbild)
Die Polizei fertigte eine Anzeige, nachdem ein 55-Jähriger vor einer Frau (41) öffentlich masturbiert hatte. (Symbolbild)  © Bildmontage: 123RF/Boris Bulychev, Heiko Kueverling

Die 41-Jährige war am späten Nachmittag auf einem Parkplatz in der Merseburger Straße unterwegs, als ein Mann aus seinem parkenden Auto heraus auf sich aufmerksam machte, wie eine Sprecherin der Polizei am Dienstag erklärte.

Bei dem Wagen angekommen sah die Frau den Angaben zufolge, dass der Mann offen vor ihr masturbierte.

Sie floh in ihr eigenes Auto, verließ den Ort und rief die Polizei.

22-Jähriger tötet offenbar eigenen Vater und ruft Notarzt: Haftkrankenhaus!
Polizeimeldungen 22-Jähriger tötet offenbar eigenen Vater und ruft Notarzt: Haftkrankenhaus!

Die Beamten fanden den 55-Jährigen laut der Sprecherin noch an Ort und Stelle auf dem Parkplatz.

Gegen den Mann wurde Anzeige erstattet, er erhielt außerdem einen Platzverweis.

Titelfoto: Bildmontage: 123RF/Boris Bulychev, Heiko Kueverling

Mehr zum Thema Polizeimeldungen: