Vier Verletzte nach schwerem Crash, darunter ein Kind (5)

Staßfurt - Am Montagabend kam es auf der Förderstedter Straße in Staßfurt zu einem Unfall mit vier zum Teil schwer verletzten Personen, darunter eine Schwangere und ein fünfjähriges Kind.

Die 51-Jährige übersah beim Auffahren der Förderstedter Straße das kommende Auto. (Symbolbild)
Die 51-Jährige übersah beim Auffahren der Förderstedter Straße das kommende Auto. (Symbolbild)  © Fernando Gutierrez-Juarez/dpa-Zentralbild/dpa

Nach Angaben der Polizeiinspektion Magdeburg fuhr demnach eine 51-jährige Fahrerin aus der Thomas-Müntzer-Straße auf die Förderstedter Straße und missachtete hierbei die Vorfahrt eines kommenden Autos.

Die 51-Jährige konnte trotz Gefahrenbremsung den Zusammenstoß mit dem Fahrzeug eines 29-Jährigen nicht mehr verhindern.

Durch die Wucht des Aufpralls wurde die Fahrerin in ihrem Auto eingeklemmt und zog sich eine Beinfraktur zu. Der 29-jährige Fahrer, seine schwangere Beifahrerin und ein fünfjähriges Kind wurden bei dem Zusammenstoß glücklicherweise nur leicht verletzt.

Mann pinkelt auf Bahnsteig und präsentiert Fahrgästen seinen Penis
Polizeimeldungen Mann pinkelt auf Bahnsteig und präsentiert Fahrgästen seinen Penis

Die Frau konnte von der zuständigen Feuerwehr befreit werden und wurde anschließend in das Klinikum nach Magdeburg gebracht. Die anderen Geschädigten wurden in die Kliniken nach Achersleben und Bernburg gebracht.

Während der Abschlepparbeiten kam es zu entsprechenden Verkehrsbehinderungen in diesem Bereich.

Titelfoto: Fernando Gutierrez-Juarez/dpa-Zentralbild/dpa

Mehr zum Thema Polizeimeldungen: