Aufatmen in Aichstrut: Vermisste Frau (53) ist wieder da!

Update, 30. September, 10.02 Uhr:

Die vermisste 53-Jährige Simone H. ist wieder da!

Die Frau wurde am Donnerstagabend gegen 19.30 Uhr in einer Scheune in Aichstrut wohlbehalten aufgefunden.

Die polizeiliche Fahndung wurde demnach eingestellt.

Ursprungsmeldung vom 29. September, 16.26 Uhr:

Welzheim - Seit Donnerstagmorgen kommt es in Welzheim zu einer größeren Suchaktion der Einsatzkräfte. Eine Frau (53) wird vermisst.

Auch die DLRG ist auf dem Aichstruter Stausee im Einsatz.
Auch die DLRG ist auf dem Aichstruter Stausee im Einsatz.  © 7aktuell.de / Kevin Lermer

Wie die Polizei mitteilte, verließ die 53-Jährige gegen 5 Uhr zu Fuß ihr Haus, dabei trug sie lediglich einen Schlafanzug.

Die Polizei sucht mit mehreren Wagen nach der Vermissten, konnte bisher allerdings keine Hinweise entdecken.

Ein Fokus bei der Suche liegt auf dem Aichstruter Stausee und der umliegenden Umgebung. Das technische Hilfswerk unterstützt die Suche mithilfe einer Drohne.

85-Jährige verließ bei Kälte ihr Pflegeheim: Wo steckt Rosemarie F.?
Vermisste Personen 85-Jährige verließ bei Kälte ihr Pflegeheim: Wo steckt Rosemarie F.?

Außerdem sind ein Polizeihubschrauber sowie Kräfte der Feuerwehr und des DRK im Einsatz.

Bei der Suche gehen die Einsatzkräfte strategisch vor.
Bei der Suche gehen die Einsatzkräfte strategisch vor.  © 7aktuell.de / Kevin Lermer

Die Polizei bittet Zeugen die Hinweise geben können sich beim Polizeirevier Schorndorf unter der Telefonnummer 07181/2040 zu melden.

Titelfoto: 7aktuell.de / Kevin Lermer

Mehr zum Thema Vermisste Personen: