12-Jähriger von Jugendlichen verprügelt: Wer kennt die Täter?

Freiberg - Körperliche Attacke am Mittwochmittag in Freiberg!

Die Polizei hat die Ermittlungen wegen gefährlicher Körperverletzung aufgenommen. (Symbolbild)
Die Polizei hat die Ermittlungen wegen gefährlicher Körperverletzung aufgenommen. (Symbolbild)  © 123rf/sanne198

Wie die Polizei mitteilte, hielt sich ein 12-jähriger Junge gegen 11.50 Uhr an der Bushaltestelle "Karl-Kegel-Straße/Forstweg" auf, als er von zwei Jugendlichen angesprochen wurde.

Nach einem kurzen Wortwechsel schlug das Duo gemeinschaftlich mehrfach auf den 12-Jährigen ein.

Als die beiden endlich von ihm abließen, konnte sich der leicht verletzte Junge in einen Bus der Linie C in Sicherheit bringen.

Brutaler Angriff in Dresdner S-Bahn: Gruppe schlägt junges Mädchen (13) krankenhausreif
Zeugenaufruf Brutaler Angriff in Dresdner S-Bahn: Gruppe schlägt junges Mädchen (13) krankenhausreif

Der 12-Jährige beschreibt den ersten Angreifer wie folgt:

  • etwa 15 Jahre alt
  • etwa 1,70 Meter groß
  • sprach mit bayerischem Dialekt
  • trug einen schwarzen Kapuzenpullover

Der Komplize wird wie folgt beschrieben:

  • etwa 14 Jahre alt
  • etwa 1,60 Meter groß
  • braune Haare
  • trug einen grauen Kapuzenpullover
  • sprach ortsüblichen Dialekt

Die Polizei ermittelt nun wegen gefährlicher Körperverletzung und sucht nach Zeugen.

Wer hat am gestrigen Mittwoch im genannten Bereich Beobachtungen im Zusammenhang mit der Tat gemacht und kann Angaben zur Identität der beschriebenen Täter machen? Hinweise nimmt die Polizei Freiberg unter folgender Telefonnummer entgegen: 03731 70-0.

Titelfoto: 123rf/sanne198

Mehr zum Thema Zeugenaufruf: