Teenager bedroht und ausgeraubt: Kripo fahndet nach bewaffnetem Täter-Trio

Leipzig - Am Samstagabend wurden drei Jugendliche im Leipziger Stadtteil Zentrum-West bedroht und ausgeraubt. Jetzt hofft die Polizei auf Zeugenhinweise.

In Leipzig wurden drei Jugendliche ausgeraubt. (Symbolbild)
In Leipzig wurden drei Jugendliche ausgeraubt. (Symbolbild)  © 123RF/udo72

Nach Angaben von Polizeisprecherin Dorothea Benndorf waren die 14- und 15-jährigen Teenager zu Fuß auf der Lessingstraße unterwegs, als sie gegen 20 Uhr auf Höhe der Hausnummer 30 plötzlich von drei unbekannten Männern bedroht und nach Bargeld gefragt wurden.

Selbst nachdem der 15-Jährige einen niedrigen zweistelligen Geldbetrag herausgegeben hatte, ließen die Angreifer nicht locker. Sie zückten "einen spitzen Gegenstand", mit dem sie die Jugendlichen weiter bedrohten.

"Die Unbekannten durchsuchten die Jugendlichen und nahmen hochwertige Kopfhörer sowie einen niedrigen einstelligen Bargeldbetrag an sich", so Benndorf über den weiteren Tatverlauf.

Zwei Ukrainer vor Supermarkt getötet: Ermittler suchen wichtige Zeugin
Zeugenaufruf Zwei Ukrainer vor Supermarkt getötet: Ermittler suchen wichtige Zeugin

Im Anschluss flüchteten die Tatverdächtigen in Richtung des Westplatzes.

Die Unbekannten wurden wie folgt beschrieben:

1. Person (mit dem spitzen Gegenstand):

  • circa 17 und 20 Jahre alt
  • etwa 1,78m groß
  • 3-Tage-Oberlippenbart
  • dunkle Haare mit einem Pony
  • Bekleidung: schwarze Jacke, hatte eine Kapuze auf
  • sprach gutes Deutsch
  • asiatisches Erscheinungsbild

2. Person:

  • circa 17 und 20 Jahre alt
  • etwa 1,80m groß
  • kurze schwarze Haare
  • 3-Tage-Oberlippenbart
  • Ziegenbart am Kinn
  • Bekleidung: schwarz-weiße Jacke der Marke "Nike", schwarze Jogginghose
  • sprach Deutsch mit Akzent
  • gebräunte Haut

3. Person:

  • circa 17 und 20 Jahre alt
  • etwa 1,60 bis 1,65m groß
  • schlanke Statur
  • 3-Tage-Oberlippenbart
  • lockige braune Haare
  • Bekleidung: dunkle Jacke, schwarze Hose, hatte eine Kapuze auf
  • sprach gebrochenes Deutsch
  • gebräunte Haut

Die Kripo hat die Ermittlungen wegen eines schweren Raubes aufgenommen und bittet nun um die Mithilfe aus der Bevölkerung. Wer Hinweise zu den Tätern oder der Tat hat, soll sich unter der Nummer 034196646666 melden.

Titelfoto: 123RF/udo72

Mehr zum Thema Zeugenaufruf: