Flohmarkt in Köln: Hier wird am heutigen Sonntag getrödelt!

Köln - An diesem Sonntag finden in Köln wieder mehrere Flohmärkte statt, die zum Stöbern und Handeln einladen. TAG24 verrät, wo Trödelfans auf ihre Kosten kommen.

Wem an diesem Sonntag der Sinn nach einem Besuch auf dem Flohmarkt steht, hat in Köln die Qual der Wahl. (Archivbild)
Wem an diesem Sonntag der Sinn nach einem Besuch auf dem Flohmarkt steht, hat in Köln die Qual der Wahl. (Archivbild)  © Fabian Sommer/dpa

Bücher, altes Porzellan, ausrangierte Möbel und jede Menge Kleidung - wer auf dem Flohmarkt nach gebrauchten Schätzen sucht, dürfte auch an diesem Sonntag wieder fündig werden.

In der Domstadt laufen heute nämlich gleich mehrere Märkte, auf denen Trödler ihrer Leidenschaft nachgehen können.

Die Wetteraussichten sind dabei durchwachsen: Sommerliche Temperaturen lassen weiterhin auf sich warten, dafür kündigt sich laut Deutschem Wetterdienst im Laufe des Tages Regen an. Immerhin: mit Werten um 20 Grad soll es im Kölner Stadtgebiet zumindest mild werden.

Wegen CSD: Erste Straßen in Köln schon ab Donnerstag gesperrt!
Köln Lokal Wegen CSD: Erste Straßen in Köln schon ab Donnerstag gesperrt!

Wem der Regen die Flohmarktlaune verdorben hat, muss aber nicht unbedingt auf einen Bummel verzichten. Einige Märkte finden nämlich auch im Inneren statt!

Hier gibt's alle Termine über die heute laufenden Märkte im Überblick:

Sonntag, 16. Juni

  • Trödelmarkt im Bürgerzentrum Engelshof Porz (im Saal und Innenhof, Oberstraße 96): 11 bis 17 Uhr
  • Trödelmarkt bei Globus in Marsdorf (Max-Planck-Straße 9): 11 bis 18 Uhr
  • Trödelmarkt bei Segmüller in Pulheim (Segmüller Allee 1): 11 bis 18 Uhr
  • "Bazar de Nuit" im Odonien (Hornstraße 85): 15 bis 22 Uhr
  • Mädelsflohmarkt in der Pattenhalle Ehrenfeld (Christianstraße 82): 11 bis 17 Uhr (Indoor, Eintritt 4 Euro)

TAG24 wünscht allen Flohmarkt-Fans viel Spaß beim Stöbern und Trödeln!

Titelfoto: Fabian Sommer/dpa

Mehr zum Thema Köln Lokal: