Nach verheerendem Dreiseitenhof-Brand: Radio PSR spendet an Familie

Leipzig - In der Nacht von Freitag auf Samstag brannte im Grimmaer Ortsteil Döben ein Dreiseitenhof ab. Der Sender Radio PSR greift den Betroffenen jetzt unter die Arme.

Die RADIO PSR-Moderatoren Claudia Switala und Steffen Lukas freuen sich, der Familie Ubl einen 1000 Euro-Scheck übergeben zu können.
Die RADIO PSR-Moderatoren Claudia Switala und Steffen Lukas freuen sich, der Familie Ubl einen 1000 Euro-Scheck übergeben zu können.  © Radio PSR

Als das Feuer vom Carport des Dreiseitenhofs auf das Wohngebäude übergriff, brach für Familie Ubl eine Welt zusammen: Innerhalb weniger Stunden fiel alles, was sie sich in Grimma aufgebaut hatte, den Flammen zum Opfer.

Die Anwohner konnten nur tatenlos zusehen, während die Feuerwehrleute mit unzureichender Wasserversorgung und langen Schlauchwegstrecken zu kämpfen hatten.

"Die Feuerwehr hat ihr Bestes getan, konnte aber nichts retten. Erst sprang das Feuer auf ein Kinderzimmer, dann auf das zweite, die Küche...", wird Nadine Ubl im Gespräch in der Steffen Lukas-Show zitiert. "Es war Wahnsinn, Nachbarn kamen mit Decken, mit Tee, die Stadt mit einer Notunterkunft. Alle wollten und wollen immer noch helfen."

Leipzig: Unser EM-Stadion in Leipzig: Eigentlich sollte es an diesem berühmten Ort stehen
Leipzig Unser EM-Stadion in Leipzig: Eigentlich sollte es an diesem berühmten Ort stehen

In dem verheerenden Feuer verlor die Familie alles - von Möbeln über Kleidung bis hin zu Erinnerungsstücken. Angesichts dieser schrecklichen Tragödie wandten sich Freunde per Mail an die RADIO PSR-Moderatorin Claudia Switala und bat um die Mithilfe des Senders.

Und für sie und ihren Kollegen Steffen Lukas war sofort klar: Hier muss mit angepackt werden. Immerhin hatte Letzterer 2019 selbst Erfahrungen mit einem Brand in nächster Nähe machen müssen, als seine Garage abgebrannt war: "Ich weiß genau, wie man sich fühlt, wenn man dasteht und nur zugucken kann."

Die Feuerwehr kämpfte stundenlang gegen die Flammen auf dem Dreiseitenhof an.
Die Feuerwehr kämpfte stundenlang gegen die Flammen auf dem Dreiseitenhof an.  © Medienportal Grimma

Radio PSR spendet 1000 Euro an Familie Ubl aus Döben

Deshalb spendet die Steffen Lukas-Show nun 1000 Euro als Soforthilfe an die Familie Ubl in Döben. Und obendrauf - als Ablenkung in schlimmen Zeiten - gibt es noch ein Geschenk: "Wir laden Euch – Mama Nadine, Papa Dirk und die Kinder Jeremy und Lea und natürlich Euren Hund Gino – einen Tag lang in den Familienfreizeitpark BELANTIS ein."

Nadine Ubl, die von der Überraschung live während der Radioshow erfahren hat und nach dem Brand bei einer befreundeten Familie untergekommen ist, freut sich darüber natürlich riesig und hat mit den Tränen zu kämpfen: "Ich bin einfach sprachlos, danke."

Titelfoto: Montage Medienportal Grimma ; RADIO PSR

Mehr zum Thema Leipzig: