Sechsjähriger schwer verletzt: 60-jährige Renault-Fahrerin erfasst Kind

Leipzig - Im Leipziger Stadtteil Neustadt-Neuschönefeld erfasste am heutigen Dienstagmorgen eine 60-jährige Autofahrerin einen Sechsjährigen und verletzte ihn schwer.

Nach dem Unfall musste der Sechsjährige schwer verletzt ins Krankenhaus gebracht werden. (Symbolbild)
Nach dem Unfall musste der Sechsjährige schwer verletzt ins Krankenhaus gebracht werden. (Symbolbild)  © bwylezich/123RF

Laut Angaben der Polizei fuhr die 60-jährige Fahrerin eines Renault Laguna gegen 7.45 Uhr auf der Hermann-Liebmann-Straße in Richtung Südosten.

In Höhe der Hausnummer 37 überquerte zur selben Zeit ein sechsjähriger Junge die Grünfläche der Straße. Zwischen zwei ordnungsgemäß parkenden Autos betrat er dann die Fahrbahn.

Die Renault-Fahrerin übersah das Kind und erfasste es. Der Junge wurde schwer verletzt und musste ins Krankenhaus gebracht werden.

Bus erfasst Passanten! Vollsperrung nach schwerem Unfall am Adler
Leipzig Unfall Bus erfasst Passanten! Vollsperrung nach schwerem Unfall am Adler

Ein Sachschaden am Auto entstand derweil nicht.

"Der Verkehrsunfalldienst hat die Ermittlungen aufgenommen", so Polizeisprecherin Josephin Heilmann.

Titelfoto: bwylezich/123RF

Mehr zum Thema Leipzig Unfall: