Live-Ticker +++ 130 Kilometer pro Stunde! Wetterdienst stuft Friederike als Orkan herauf
Top
Live
Amokalarm an Schule! Groß-Einsatz der Polizei
Neu
Brutal gefesselt: Mann vergewaltigt Kuh, bis sie stirbt
Neu
Babyleiche im Weiher: Polizei muss Tauchgang wegen Sturm abbrechen
Neu
110.379

Hat Dresden die fitteste Polizistin der Welt?

Dresden - Von ihr würden sich viele Dresdner wohl gerne verhaften lassen: Adrienne Koleszar! Die 31-jährige Polizistin sorgt in der Landeshauptstadt für Recht und Ordnung. Doch in der Freizeit hat die hübsche Blondine eine andere Leidenschaft: Sport.
Adrienne Koleszar nimmt auch an Fitness-Weltmeisterschaften teil.
Adrienne Koleszar nimmt auch an Fitness-Weltmeisterschaften teil.

Von Matthias Kernstock

Dresden - Von ihr würden sich viele Dresdner wohl gerne verhaften lassen: Adrienne Koleszar. Die 31-jährige Polizistin sorgt in der Landeshauptstadt für Recht und Ordnung. Doch in der Freizeit tauscht die hübsche Blondine die Uniform gegen ihr sexy Sportoutfit...

Diese Frau könnte die fitteste Polizistin der Welt sein: Auf ihren vielen Fotos auf Instagram zeigt sich die 1,73 Meter große Beamtin durchtrainiert und mit Sixpack. Ihre Leidenschaft für Sport und gesunde Ernährung teilt sie in den sozialen Netzwerken bei Facebook und Co. Auf Youtube gibt die 31-Jährige sogar Koch-Tipps.

Doch damit nicht genug: Adrienne nimmt auch an internationalen Fitness-Weltmeisterschaften teil. "Ich habe bereits mit 17 Jahren mit dem Training begonnen", verriet sie in einem Interview mit "Gannikus". Denn auch die durchtrainierte Blondine hatte früher Problemzonen: "Ich wollte Beine und Po trainieren und natürlich gezielt an diesen Stellen abnehmen. Wir wissen alle, dass das nicht ganz so einfach ist." Die Arbeit scheint sich gelohnt zu haben.

Im November vergangenen Jahres war sie sogar bei der WM in Budapest. Ihr Gewicht zu Wettkampfzeiten beträgt dann max. 59 Kilo. Jeder Muskel am Körper ist zu sehen. Eine echte Powerfrau, die in Bochum 2014 Deutsche Vizemeisterin in der Bikiniklasse geworden ist.

Im Dienst: Adrienne zeigte sich am Freitag das erste Mal von ihrer beruflichen Seite im Netz.
Im Dienst: Adrienne zeigte sich am Freitag das erste Mal von ihrer beruflichen Seite im Netz.

Auch beruflich gibt die Blondine alles. Sie ist täglich auf Streife in der Landeshautpstadt unterwegs. Jetzt hat sie sogar ein Foto im Dienst veröffentlicht. Adrienne steht zu ihrem Beruf, schreibt auf Facebook:

"Das bin ich nun also, ich mit meiner Uniform. Und ich trage sie gern, sehr gern sogar. Sicherlich ist mein Beruf an manchen Tagen unschön, gefährlich, für manchen auch angsteinflössend und rau ABER es gibt sie - die vielen schönen Tage und unglaublich interessanten Einblicke, die sonst keiner bekommt. Ich hoffe immer Vorbild zu sein und meiner Stellung gerecht zu werden aber auch ich bin nur ein Mensch und bin ganz sicher nicht perfekt. In diesem Sinne, Gruß vom Dienst".

Eine Frage stellt sich aber: Darf sich eine Polizistin so im Netz zeigen? In den sozialen Netzwerken gibt es für die Bikinifotos der Beamtin auch Kritik. Adrienne hat eine einfache Antwort: "Auch als Polizeibeamtin darf man ein öffentliches Profil haben. Und die Welt darf auch wissen, dass ich diesem (eigentlich ganz normalen) Beruf (sogar sehr gern) nachgehe."

Mit ihrer Dienststelle habe Adrienne ihre freizügige Seite im Netz besprochen, schreibt sie: "An meinem Sport, meinem Lebensstil und meinem Beruf und den dazugehörigen Bildern ist momentan nichts auszusetzen. Im Gegenteil, ich sehe dies eher als positive Werbung für meinen Beruf."

In den sozialen Netzwerken zeigt sich Adrienne auch ohne Uniform.
In den sozialen Netzwerken zeigt sich Adrienne auch ohne Uniform.
Die 31-Jährige hält sich mit viel Sport in Form.
Die 31-Jährige hält sich mit viel Sport in Form.
Adrienne während der WM in Budapest.
Adrienne während der WM in Budapest.
Die 31-Jährige hat viele schöne Seiten abseits ihrer Tätigkeit als Polizistin zu bieten.
Die 31-Jährige hat viele schöne Seiten abseits ihrer Tätigkeit als Polizistin zu bieten.
Auf Instagram hat die Polizistin mit den Mukkis über 67.000 Follower.
Auf Instagram hat die Polizistin mit den Mukkis über 67.000 Follower.

Fotos: instagram.com/adrienne_koleszar, Facebook.com, youtube.com

51-Jähriger missbraucht: Zwei Asylbewerber sitzen in Haft
Neu
Hier fehlen 300.000 Arbeitskräfte, doch Hartz-IV-Empfänger sind kaum eine Alternative
Neu
Mann beschreibt Weg und wird dafür verprügelt
Neu
Weltpremiere! Drohne rettet Menschenleben
Neu
Zehntausende Schaden! Gabelstapler bleibt an Tunnel hängen
Neu
Dieser Unfall beweist, dass es Schutzengel geben muss
Neu
Hast Du Lust, bei uns mitzumachen?
118.370
Anzeige
Großeinsatz in Ludwigshafen: Messer-Mann angeschossen
Neu
Mit Schusswaffen bewaffnete Männer überfallen Zigaretten-Transporter
Neu
Wegen Mordes: Mutmaßlicher Taliban angeklagt
775
Hätte sie das eher gewusst! Jetzt muss diese Frau sich von sowas ernähren!
21.194
Anzeige
Patienten liegen stundenlang in eigenen Ausscheidungen: Jetzt reagiert die Politik
2.304
Garagenboden bricht ein, Familie findet darunter geheimen Raum
4.127
Heftiges Foto zeigt, welche Kraft Sturmtief "Friederike" bereits hat
3.941
Dieses Selfie deckt einen brutalen Mord auf!
3.608
Wieder afrikanische Migranten in Güterzug erwischt
1.480
Unglaublich! Frau von vier Hunden angefallen, Besitzer filmt alles
6.408
H&M-Skandal: Jetzt trifft es auch die Familie des Kindes!
2.386
Unbekannter Tuberkulose-Erreger nach Europa eingeschleppt
3.069
Geiselnahme in Asylheim! Familie soll abgeschoben werden
6.388
Update
Geständnis: Bachelor-Babe Svenja hatte Brustimplantate, es gibt Fotos davon
3.425
Fußballstar schreibt auf Instagram Todesdrohungen
1.387
Unfassbar! Schon wieder zwei Knackis in Berlin geflohen
1.787
In Bus eingeschlossen: Über 50 Menschen sterben qualvollen Feuertod
2.650
Nach Sturz-Drama: Richard Freitag feiert Comeback
1.308
Mitten auf dem Golfplatz: Hier kämpft eine Python gegen einen Alligator
4.429
Na prost Mahlzeit! Jetzt will uns die SPD auch noch ans Essen
1.932
Polizisten als "Arschlöcher" beschimpft: Ärger für CDU-Politiker
2.456
Alarmstufe Rot! Hier tobt das Unwetter heute besonders schlimm
29.920
Unglaublich! Abdel (13) kann 320 Mathe-Aufgaben in acht Minuten lösen
1.159
Lebensgefahr! Mädchen schaut aufs Handy und wird von Straßenbahn erfasst
2.659
Wer hier Flüchtlingen hilft, soll bald mehr Steuern zahlen
4.714
Er hat sich entschieden: So geht es bei Bastian Schweinsteiger weiter!
1.929
Trump will "Fake News Award" mitteilen, scheitert aber an diesem Detail
938
Schneepflug baut Unfall und landet im Straßengraben
2.150
Kind für Sex angeboten: Hätten die Behörden es verhindern können?
675
Babyleiche im Wasser: Taucher suchen weiterhin im See nach Hinweisen
1.147
Trotz Glätte gerast! 23-Jähriger stirbt auf Autobahn
4.935
Missbrauch in christlichem Heim: 87 Opfer schildern ihre grausame Kindheit
1.316
Keine Bombenteile gefunden! Verdächtiger Flüchtling nach Razzia wieder frei
724
Frau wird kurz nach der Geburt ins Heim abgeschoben: Doch jetzt soll sie für ihre Mutter zahlen!
4.566
Muss es denn immer der Nachbar sein? Hermes-Paket landet abholbereit in Mülltonne
1.488
"Ich hatte keinen Schimmer": Janni Hönscheid mit einem emotionalen Geständnis
1.442
Schon wieder Verspätung bei der 20-Uhr-"Tagesschau"
2.677
Aus Liebe: Carmen Geiss will sich eigenes Gesicht tätowieren lassen
1.204
Im Dschungelcamp: Packt David jetzt über Jessica aus?
1.356
Unglaublich! Eine davon ist die Mutter und sie hat sieben Kinder!
2.241
So genervt sind die Deutschen von der Post
1.526
Er vertickte einer 13-Jährigen Crystal, doch dafür musste sie mit ihm schlafen
8.992
Dresdner Organisation hilft im Kriegsgebiet
210
Bringt Oliver Pocher jetzt die 90er zurück?
642
"High five!" Mit der Reaktion eines Zuschauers hätten die Ehrlich Brothers nie gerechnet
4.623
Dieser Typ beschützt die Stars im Dschungelcamp
868
Streit unter Jugendlichen eskaliert: Teenie wird Gesicht aufgeschnitten
16.262
Update