16-Jähriger filmte! Handy-Video zeigt Todes-Folter der Bernburg-Bestien

Magdeburg - Vor dem Landgericht Magdeburg ist der Prozess gegen vier Angeklagte fortgesetzt worden, die eine Frau (†39) zu Tode gequält haben sollen.

Pascal W. (16) soll am 10. Juni zunächst versucht haben, in der Bernburger Bahnhofstraße einen Mann zu erschlagen. Er schwieg am Dienstag.
Pascal W. (16) soll am 10. Juni zunächst versucht haben, in der Bernburger Bahnhofstraße einen Mann zu erschlagen. Er schwieg am Dienstag.  © Tom Wunderlich

Dabei wurde am Donnerstag auch ein Handy-Video abgespielt, auf dem Teile der Folter gegen das 39-jährige Opfer zu sehen und zu hören sind. Aufgenommen haben soll es nach Aussage des als Zeugen gehörten Ermittlungsführers der 16 Jahre alte Angeklagte Pascal W.

Auf dessen Mobiltelefon war der etwa anderthalbminütige Mitschnitt sichergestellt worden. Laut Aussage des Ermittlers wurden auf den Handys der Angeklagten auch verschiedene Chat- und Sprachnachrichten gefunden, die sich um die Tat in der Nacht des 11. Juni 2018 in Bernburg drehen.

Wegen Mordes müssen sich seit 7. Dezember 2018 Felix M. (20), Kevin G. (21), Michaela W. (34) und deren 16 Jahre alter Sohn Pascal verantworten. Sie sollen gemeinschaftlich die ihnen bekannte 39-Jährige getötet haben (TAG24 berichtete). Alle sollen extrem betrunken gewesen sein. Den Jugendlichen hatten die Mitangeklagten am vergangenen Prozesstag als Haupttäter schwer belastet (TAG24 berichtete). Er schwieg bisher.

Dem 16-Jährigen wird zudem gefährliche Körperverletzung und versuchter Totschlag vorgeworfen. Er soll am späten Abend des 10. Juni 2018 in einer Wohnung in der Bernburger Bahnhofstraße versucht haben, einen heute 63 Jahre alten Mann zu erschlagen.

Michaela W. (34) ist die Mutter von Pascal W. Ihr wird vorgeworfen, mit ihren zwei Komplizen eine Frau grundlos gequält und getötet zu haben.
Michaela W. (34) ist die Mutter von Pascal W. Ihr wird vorgeworfen, mit ihren zwei Komplizen eine Frau grundlos gequält und getötet zu haben.  © Tom Wunderlich
Der Angeklagte Felix M. (20).
Der Angeklagte Felix M. (20).  © Tom Wunderlich
Auch Kevin G. (21) soll an der Tat beteiligt gewesen sein.
Auch Kevin G. (21) soll an der Tat beteiligt gewesen sein.  © Tom Wunderlich

WhatsApp Wir bei WhatsApp: 0160 - 24 24 24 0