Täter zerstören wiederholt Unisex-Toiletten

Bielefeld - Unfassbar! Obwohl es die "All Gender"-Toiletten an der Uni Bielefeld noch gar nicht lange gibt, wurden sie in den vergangenen Wochen gleich mehrfach von Unbekannten zerstört.

An der Uni Bielefeld haben es Unbekannte auf die Unisex-Toilette auf der Ebene U0 abgesehen. (Symbolbild)
An der Uni Bielefeld haben es Unbekannte auf die Unisex-Toilette auf der Ebene U0 abgesehen. (Symbolbild)

Wie Hertz 87.9 berichtet, hätten es die Vandalen vor allem auf die Unisex-Toiletten auf der Ebene U0 abgesehen.

Dort wurden zum wiederholten Mal Hygienemülleimer und Klobrillen beschädigt. Schon vorher sei es zu Vorfällen gekommen, die die Toilette unbenutzbar machte.

Demnach hätten unbekannte Täter Klobrillen und Mülleimer in einer Toilettenkabine eingeschlossen, sodass man nicht an sie herankam.

Bisher entstand ein Sachschaden in Höhe von 200 Euro.


WhatsApp Wir bei WhatsApp: 0160 - 24 24 24 0