Brüste zu klein? Fans sauer auf Wonder Womans Oberweite!

Links Wonder Woman in Action, rechts Wonder Woman-Darstellerin Gal Gadot (32) mit tiefem Ausschnitt bei den MTV Movie Awards am 7.5.2017.
Links Wonder Woman in Action, rechts Wonder Woman-Darstellerin Gal Gadot (32) mit tiefem Ausschnitt bei den MTV Movie Awards am 7.5.2017.  © DPA

Los Angeles - Um diesen Film gibt es zur Zeit einen riesen Hype - Wonder Woman (Start in Deutschland 15.6.2017). Mega-Erfolgreich in den USA gestartet, ließ der Film schnell wütende Fans zurück. Die Kritik: Gal Gadots (32) Oberweite reiche nicht aus, um die Kult-Superheldin zu mimen!

Einige Fans sind nicht nur sauer, weil die Brüste ihrer Heldin zu klein geraten sind, sondern, man mag es kaum glauben - weil sie zu wenig Achselhaare hat. Es ist nicht allen Recht zu machen, soviel ist bei Comic-Verfilmungen allerspätestens an dieser Stelle klar. Dennoch ist Wonder Woman der erfolgreichste Filmstart aller Zeiten gelungen, bei dem eine Frau Regie führte (Patty Jenkins)!

Doch was entgegnet die sexy Schauspielerin Gal Gadot ihren Busen-Kritikern? In der Zeitung Sun on Sunday bezog sie Stellung zu den "small boobs" von Wonder Woman:

"Die Leute regten sich über meine Brüste auf. Anscheinend sind es keine Wonder Woman-Brüste. Ich denke, dass Kritik einfach zum Job dazu gehört. Wonder Woman ist eine Amazone, eigentlich sollte ich nur eine Brust haben, also können sie sich glücklich schätzen, dass sie zwei kleine Busen bekommen..."

Wonder Woman mit nur einer Brust?! Die Kinosäle wären sicherlich leer gewesen und der Film gnadenlos untergegangen. Gal Gadot sieht die ganze Sache daher sehr entspannt:"...Ich vergesse das Ganze einfach und denke daran, wie glücklich ich mich schätzen kann, in dieser Position zu sein und eine legendäre, wichtige Figur in so einem wilden Abenteuer zu spielen."

Deutsche Fans, die sich jetzt vor lauter Begeisterung auf den Weg Richtung Kino gemacht haben, seien an dieser Stelle vorgewarnt: Der Film startet hierzulande erst am kommenden Donnerstag den 15.6.. Dann können auch die deutschen Zuschauer entscheiden, ob ihnen die Brüste gefallen oder eben nicht.

Gald Gadot: Sind ihre Brüste wirklich zu klein?
Gald Gadot: Sind ihre Brüste wirklich zu klein?  © DPA

Titelfoto: DPA


WhatsApp Wir bei WhatsApp: 0160 - 24 24 24 0