"Ein paar Kilos" zu viel? Cathy räkelt sich halb nackt und fühlt sich trotzdem wohl

München - Die Ehefrau von Mats Hummel zeigt Ihnen Körper stolz im Bikini auf Instagram. Cathy (30) ist nun seit einem Jahr Mutter des kleinen Ludwig. Laut eigenen Angaben fühlt sie sich erst mit ein paar Kilos mehr so richtig wohl. Oder tut sie nur so?

Cathy Hummels bei der Berlin Fashion Week im Januar 2019: Auf den Gedanken, dass die ein "paar Kilos" zu viel drauf hat, käme man hier wohl kaum.
Cathy Hummels bei der Berlin Fashion Week im Januar 2019: Auf den Gedanken, dass die ein "paar Kilos" zu viel drauf hat, käme man hier wohl kaum.  © DPA

"Seitdem ich Mama bin und ein paar Kilo mehr drauf habe, mag ich mich. Darf man das sagen? Ja, ich bin stolz auf meinen Körper", schreibt Cathy Hummels zu ihrem Foto auf Instagram.

Die Fans sprechen ihr sofort gut zu: "Na klar, darf man das sagen, steht dir auch super Cathy", kommentieren sie ihr Bild.

Doch viele wundern sich über den Post: "Wo sind da bitte ein paar Kilos mehr drauf ???", fragt eine Userin kopfschüttelnd und "Ich sehe eine schlanke super Figur!", wundert sich eine andere.

"Dass das als ,'ein paar Kilo mehr' bezeichnet wird, ist leichter Hohn gegenüber Frauen, die wirklich kurvig sind", merkt eine Nutzerin an und vergleicht Cathy mit einer Schülerin, die wegen einer 3 heult, während sie neben einer 5er-Schülerin sitzt.

Manche finden Cathys Foto gestellt und vermissen echtes Selbstvertrauen: "Leider kommt es auf dem Foto nicht so rüber. Du bist wunderschön, aber auch auf dem Foto ziehst du den Bauch ein. Das musst du doch gar nicht! Und deswegen nehmen dir die Leute auch den Text dazu nicht ab!", schreibt eine Followerin auf Instagram.

Andere Follower sind von Cathy Bilder nur noch genervt: "Immer dieses 'fishing for compliments', das nervt voll! Was willst du ständig hören? Wie toll du bist?", entrüstet sich eine Nutzerin.

Magerwahn oder zu viele Kilos: Ist die Ehefrau von Mats Hummels nicht so selbstbewusst wie sie tut?

Fans sehen die Ähnlichkeit: Die Schauspielerin Ursula Andress 1962 im Bond-Film und Cathy Hummels 2019 auf Instagram. (Bildmontage)
Fans sehen die Ähnlichkeit: Die Schauspielerin Ursula Andress 1962 im Bond-Film und Cathy Hummels 2019 auf Instagram. (Bildmontage)  © dpa, Instagram Screenshot catherinyyy

Wo die meisten User gar kein Problem sehen, halten Sportler dagegen: "man kann sich alles natürlich auch 'schön reden', aber Sport würde dir schon etwas gut tun", schreibt ein Trainer zu Cathys Bikini-Post.

"Du hast recht. Dass sie keine Körperspannung hat, das hat man bei dieser Tanz Show gesehen", stimmt eine Nutzerin zu und erinnert an Cathys Auftritt in der RTL-Show Let's Dance 2015.

Bei all den negativen Zwischenrufen, bleibt der Tenor zu Hummels Foto positiv: "Höre nicht auf andere, bleib so wie du bist", muntert ein Fan die 30-Jährige auf.

Manche fühlten sich durch Cathys Bild sogar an den legendären Auftritt von Ursula Andress im Bond-Film "James Bond jagt Dr. No" erinnert. Ihre Botschaft kommt bei vielen im Sinne einer "Body Positivity" gut an. "Magerwahn gehört verboten", denn Natürlichkeit ist jetzt "in", findet die Instagram-Community.

Cathy ist seit 2015 mit dem FC Bayern Spieler Mats Hummels verheiratet. Ihr gemeinsamer Sohn wurde am 11. Januar 2019 ein Jahr alt.

Mehr zum Thema Promis & Stars:


WhatsApp Wir bei WhatsApp: 0160 - 24 24 24 0