Achtet auf die Figur! Wer kann folgende sieben Chemnitzer Skulpturen richtig zuordnen?

Chemnitz - Der Frühling ist da. Endlich sind die Tage wieder länger, überall piept uns sprießt es: Zeit für einen Spaziergang! Laut Rathaus gibt es 358 Freilicht-Kunstwerke in der Stadt Chemnitz zu entdecken. Doch im Alltag werden die Skulpturen häufig übersehen. Wir haben sieben berühmte Figuren der Stadt für Euch beschrieben - wisst Ihr, welche Statuen gemeint sind?

1.

Mit 40 Tonnen Gewicht blickt er aus 13 Metern Höhe mit ernster Miene über eine Stadt, die einst die seine war, in der er aber nie gewesen ist. Lew Kerbel entwarf ihn als zweitgrößte Porträtbüste der Welt.

© © Klaus Jedlicka

2.

Die 14-köpfige Truppe aus Bronze steht seit 2004 auf den Umrissen eines Kontinents und einer Stadt. Das Kunstwerk von Peter Kallfels weist passend zu den Figuren den Weg nach Süden.

© Kristin Schmidt

3.

Die Büste des deutschen Politikers, der in Buchenwald ermordet wurde, steht friedvoll zwischen Bäumen am Ufer eines Teiches. Das Werk des Bildhauers Hanns Diettrich wurde 1966 fertiggestellt.

© © Klaus Jedlicka

4.

Wie es sich für einen der ihren gehört, wacht er aus luftiger Höhe von 8,50 Metern über die Chemnitzer. Zur Bronzeplastik von Silke Rehberg aus dem Jahr 1997 gehören mehrere Mosaikbilder, die Abfall darstellen.

© © Klaus Jedlicka

5.

Gemeinsam genießen sie die Sonne vor einem Chemnitzer Bauhaus-Werk. Die zweiteilige Bronzeplastik von 1935 wurde während des Zweiten Weltkriegs zerstört, im Jahr 1983 rekonstruiert und wieder aufgestellt.

© © Klaus Jedlicka

6.

Wegen der Witterung an der Elbe mussten die Sandsteinfiguren in Dresden gegen Bronzeabgüsse ausgetauscht werden. Deshalb stehen die Originale dieser vier Skulpturen von 1868 seit 1908 in Chemnitz.

© Uwe Meinhold

7.

Nackt blicken sie auf die Stadt der Moderne. Nach einem Gedicht von Bertolt Brecht wurde die Stele 1972 als höchster Punkt einer vierteiligen Skulpturengruppe aus bulgarischem Wratza-Kalkstein entworfen.

© © Klaus Jedlicka

Lösung

  • 1. Karl-Marx-Monument
  • 2. Pinguinkolonie
  • 3. Ernst-Thälmann-Büste
  • 4. Engel
  • 5. Paar
  • 6. Vier Tageszeiten
  • 7. Lob des Kommunismus

Titelfoto: Uwe Meinhold/Kristin Schmidt

Mehr zum Thema Chemnitz Kultur & Leute:


WhatsApp Wir bei WhatsApp: 0160 - 24 24 24 0