Forscher entdecken: Delfine können wie Menschen einen Orgasmus erleben!

Massachusetts (USA) - Bahnbrechende News im Sexleben von Delfinen! Wissenschaftler haben laut der "Daily Mail" herausgefunden, dass weibliche Tümmler eine Klitoris besitzen und wie Frauen einen echten Orgasmus erleben können!

Delfine können laut einer Studie einen richtigen Orgasmus erleben. (Symbolbild)
Delfine können laut einer Studie einen richtigen Orgasmus erleben. (Symbolbild)  © 123RF

Eine Studie des Mount Holyoke College in Massachusetts enthüllte, dass erwachsene weibliche Delfine eine große und gut entwickelte Klitoris haben, die sich in der Nähe der Öffnung ihrer Vagina befindet. Das bedeutet: Jede Penetration würde sie stimulieren und somit einen Orgasmus verursachen.

Lange wurde angenommen, dass nur männliche Delfine Vergnügen beim Sex haben. In vielen Fällen wurde sogar beobachtet, wie die Tümmler masturbieren und sich an Gegenständen reiben.

Doch offenbar können auch weibliche Delfine Lust empfinden. Forscher entdeckten, dass die Haut unter der Klitoris ein Nervenbündel enthält, welche die Empfindlichkeit und somit das Genusspotenzial erhöhen können.

Vergangene Untersuchungen zeigten bereits, dass der Geschlechtsakt eine wichtige Rolle in der sozialen Bindung zwischen Delfinen spielt, berichtet die "Daily Mail" weiter.

Die Tümmler haben laut Wissenschaftler das ganze Jahr über Geschlechtsverkehr, also auch außerhalb der Paarungszeit. Das könnte bedeuten, dass die Tiere Sex auch zum Vergnügen haben.

Wissenschaftler glauben, dass Tümmler Sex nicht nur zur Fortpflanzung sondern auch zum Vergnügen haben. (Symbolbild)
Wissenschaftler glauben, dass Tümmler Sex nicht nur zur Fortpflanzung sondern auch zum Vergnügen haben. (Symbolbild)  © 123RF

"Unsere Beobachtungen legen nahe, dass die Klitoris bei Delfinen funktioniert. Weitere Untersuchungen sind notwendig, um zu testen, ob sexuelle Erfahrungen für weibliche Delfine angenehm sein können", sagt Dr. Dara Orbach, wissenschaftliche Mitarbeiterin am Mount Holyoke College.

Untersucht wurden elf Delphine, die auf natürliche Weise verstorben waren.

Für die Forscher ist die Tatsache, dass weibliche Tiere einen Orgasmus erleben können, ein vielsagender Hinweis darauf, ob sie Geschlechtsverkehr als "schön" empfinden, so wie es bei Menschen der Fall ist.

Demnach glauben Wissenschaftler, dass Tiere nicht nur Sex zur Fortpflanzung haben, sondern auch, weil sie dabei Spaß haben.

Mehr zum Thema Tiere:


WhatsApp Wir bei WhatsApp: 0160 - 24 24 24 0