Splash! Die Mädels vom Dresdner SC lassen die Hüllen fallen

Dresden - Was für eine herrliche Erfrischung bei dieser Hitze! Zwei Tage vor dem Start in die Saisonvorbereitung hatten am Mittwoch sieben Volleyballerinnen des Dresdner SC viel Spaß beim Foto-Shooting für den Kalender 2020.

Fotografin Amelie Jehmlich, Beatrice Dömeland und Mittelblockerin Laura de Zwart (v.l.) schauen sich die gerade geschossenen Bilder an.
Fotografin Amelie Jehmlich, Beatrice Dömeland und Mittelblockerin Laura de Zwart (v.l.) schauen sich die gerade geschossenen Bilder an.  © Lutz Hentschel

Bei dem wird Wasser das tragende Element auf den zwölf Blättern von Januar bis Dezember sein. Im Wellnessbereich des Wyndham Garden Hotels wurden die Aufnahmen gemacht.

Doch bevor es dazu kam, wurden die Schmetterlinge professionell geschminkt und frisiert sowie die passenden Bademoden-Outfits ausgesucht.

"Das geht alles absolut harmonisch und sympathisch zu. Ich finde das cool", sagte die neue DSC-Libera Lenka Dürr, die erst seit Montag in Dresden ist und zum ersten Mal das Shooting erlebt. Der Kalender geht mittlerweile in die 22. Auflage, ist längst Kult bei den Fans.

Von der Ideenfindung über Organisation und Marketing bis hin zur Herstellung hat Beatrice Dömeland den Hut auf.

Die ehemalige Zuspielerin staunte am Mittwoch über die erst 18-jährige Emma Cyris: "Das Mädel war absolut locker beim Shooting. So macht das Spaß."

Dabei hatte die vom VCO Berlin gekommene Angreiferin ein Handicap zu tragen: Weil sie sich eine tiefe Schnittwunde am Finger zugezogen hatte, steckte Emmas linke Hand verbunden in einem wasserdicht abgeklebten Plastikbeutel...

Die zweite Hälfte des DSC-Teams kann sich am 23. September auf das feuchtfröhliche Foto-Shooting freuen. Und die Fans sollten sich den 9. November vormerken. Beim dritten Bundesliga-Heimspiel gegen Erfurt kommt der Kalender auf den Markt.

Voller Einsatz am Set beim Fotoshooting des Dresdner SC

© Lutz Hentschel

Lenka Dürr beim Schminken

© Lutz Hentschel

Laura de Zwart

© Lutz Hentschel

Mareen von Römer

© Lutz Hentschel

Lenka Dürr

© Lutz Hentschel

Milica Kubura

© Lutz Hentschel

Emma Cyris

© Lutz Hentschel

Mehr zum Thema DSC Damen Volleyball:


WhatsApp Wir bei WhatsApp: 0160 - 24 24 24 0