DSDS: Kann dieser süße Fitness-Trainer die Jury überzeugen?

Hamburg – In der kommenden DSDS-Sendung am Dienstag stellt sich Kandidat Silvan Seehaase (25) zum zweiten Mal der kritischen Jury.

Der Ammersbeker Silvan Seehaase will seine Gesangskünste vor der DSDS-Jury am Dienstag erneut beweisen.
Der Ammersbeker Silvan Seehaase will seine Gesangskünste vor der DSDS-Jury am Dienstag erneut beweisen.  © Screenshot/Instagram/Silvan Seehase

Es ist nicht sein erster Auftritt bei der Castingshow. Bereits mit 17 Jahren wollte der aus der Gemeinde Ammersbek im Kreis Stormarn bei Hamburg stammende Jungspund in dem RTL-Fernsehformat "Deutschland sucht den Superstar" berühmt werden. Damals klappte es leider nicht.

Sichtlich gereift stellt sich der heute 25-Jährige nun zum zweiten Mal der Jury, bestehend aus Dauerbrenner Dieter Bohlen, der schönen Oana Nechiti, Sänger Xavier Naidoo und seinem ehemaligen Konkurrenten Pietro Lombardi.

Pietro hatte die DSDS-Staffel 2011 gewonnen, Silvan schaffte es allerdings nur in den Recall. Jetzt will er endlich durchstarten, wie er in einem Video auf seinem Instagram-Kanal verrät.

Hamburg: Schönheit auf den zweiten Blick? Das ist die Blume des Jahres 2022
Hamburg Lokal Schönheit auf den zweiten Blick? Das ist die Blume des Jahres 2022

Der Sport- und Fitnessberater, der laut Hamburger Abendblatt in seiner Freizeit beim Ahrensburger TSV Fußball spielt, sagt dem Sender RTL nach von sich selbst, er möchte in seinem Beruf die „Menschen ein bisschen gesünder machen“.

Mit seinem neuen Karriereziel als Sänger könnte er die Menschen später zumindest etwas glücklicher machen. Der Gesang bedeutet dem Sportbegeisterten viel, da Musik und Singen ihm in schwierigen Phasen seines Lebens immer eine Stütze gewesen seien.

Übrigens: Silvan ist seit drei Jahren Single und wartet drauf, die Richtige zu finden.

Er will es bei DSDS noch einmal in den Recall schaffen: Silvan Seehaase (25).
Er will es bei DSDS noch einmal in den Recall schaffen: Silvan Seehaase (25).  © TV NOW / Stefan Gregorowius

„Ich wünsche mir eine Frau, die mich auch morgens nach dem Aufstehen gut findet und mich nicht nur als Trainer, sondern auch als Person mag.“, erzählt der sympathische Kerl RTL.

Zum Casting in Hamburg kommt Silvan mit seiner Großcousine Natalie und seinem guten Kumpel Dennis. Mit dem Lied „Kreise“ von Johannes Oerding will er sich in den Recall singen. Sein Jury-Joker ist Dieter Bohlen.

Auf Instagram postet Silvan voller Vorfreude: "Ich bin schon echt ein bisschen aufgeregt, freue mich einfach mega. Ich feiere jetzt schon jeden, der für mich einschaltet."

„Der Ehrgeiz, den ich beim Sport habe, zieht sich durch mein ganzes Leben. Wenn ich etwas anpacke, dann richtig. Ich werde das Maximum rausholen und bis zum Schluss kämpfen. Ob es dann reicht, werden wir sehen“, so Silvan.

Einen ersten Eindruck von dem humorvoll und zielstrebig wirkenden Norddeutschen gibt es schon jetzt – in einem Video auf Instagram, in dem er die "Outtakes" aus der Vorstellungsrunde präsentiert.

Der DSDS-Truck war für das Casting in ganz Deutschland unterwegs.
Der DSDS-Truck war für das Casting in ganz Deutschland unterwegs.  © dpa/Patrick Pleul

Titelfoto: DPA, Screenshot/Instagram

Mehr zum Thema Hamburg Kultur & Leute: