Der Aue-Laden läuft! Beim FCE mit Männel, daheim auch ohne den Keeper 7.037
Kampf gegen Krebs verloren: Schauspielerin Anna Karina ist tot Top
Trauriger Grund: Darum fehlte Gisa Zach bei GZSZ Neu
Heute gibt's hier Technik mega günstig: Fünf Stunden lang! 9.281 Anzeige
Erdbebenserie erschüttert Urlaubsparadies: Mehrere Tote und Verletzte Neu
7.037

Der Aue-Laden läuft! Beim FCE mit Männel, daheim auch ohne den Keeper

Martin Männel hält dem FC Erzgebirge Aue seit elf Jahren die Treue

Er ist die klare Nummer eins beim FC Erzgebirge Aue! Martin Männel hält den Veilchen seit elf Jahren die Treue.

Von Michael Thiele

Aue/Göhren - Im schnelllebigen Fußballgeschäft ist Martin Männel eine herrlich erfrischende Ausnahme. Seit elf Jahren hält der 31-Jährige dem FC Erzgebirge die Treue.

Küsschen für Ehefrau Doreen, die ihrem Mann daheim den Rücken frei und den Laden am Laufen hält.
Küsschen für Ehefrau Doreen, die ihrem Mann daheim den Rücken frei und den Laden am Laufen hält.

Mit seinen Paraden hat er Aue unzählige Punkte gerettet. In turbulenten Zeiten wird der Torhüter mit der Erfahrung aus 242 Zweitligaspielen zum Fels in der Brandung, an dem schon so viele gegnerische Angriffe zerschellt sind.

Und in dieser Saison auch wieder zerschellen sollen. "Ich wünsche mir eine Saison, in der wir nicht bis zum letzten Spieltag zittern müssen, sondern es wieder im Vorfeld schaffen und die Wellenbewegung etwas sanfter gestalten als in der letzten Saison. Die Ausschläge sollten nicht so hoch werden, denn wir sind wieder ein Jahr älter und erfahrener. Genau das muss sich auch im Ergebnis niederschlagen", fordert Männel Konstanz ein.

Denn er lebt sie vor, wie kein zweiter im Auer Kader. Deswegen muss er leicht schmunzeln, als ihn TAG24 in "Die Räucherei" am Bahnhof von Göhren lotst.

In der Fischgaststätte hat der Gründer, der gebürtige Auer Andreas Ebert, vor Jahren eine Traditionsecke eingerichtet.

In ihr reihen sich nostalgische Sammlerstücke aneinander. Ein Aufstiegs-Shirt von 2010, Fanschal und Basecap.

Seit 2008 splelt Martin Männel für die Veilchen in Aue. Was zunächst als Übergangsstation und Sprungbrett gedacht war, ist für den Keeper zur Heimat geworden - sportlich und privat.
Seit 2008 splelt Martin Männel für die Veilchen in Aue. Was zunächst als Übergangsstation und Sprungbrett gedacht war, ist für den Keeper zur Heimat geworden - sportlich und privat.

Der besondere Hingucker ist das Mannschaftsposter von 2008/09 - Männels erster Saison in Aue.

Der damals 20-Jährige trug da noch einen schnittigen Vokuhila. Mittlerweile hat sich nicht nur bei ihm optisch einiges getan.

"Ungefähr 99 Prozent der Mannschaft hat sich verändert. Außer Marc Hensel, Jan Hochscheidt und mir ist niemand mehr dabei", bemerkt Männel beim Betrachten des Fotos.

Es ist wie eine kurze Reise in die Vergangenheit, in eine andere Zeit.

"Mein komplettes Leben hat sich seither verändert. 2010 habe ich meine jetzige Frau kennengelernt, bin zweifacher Familienvater und habe ein Haus gebaut. Fußball ist damit nicht mehr wie vor zehn Jahren der alleinige Lebensinhalt, sondern es gibt noch was daneben - meine Familie."

Ehefrau Doreen und die Söhne Anton (6) und Max - der jüngste Spross wurde am Freitag ein Jahr alt - geben ihm den nötigen Halt.

Martin Männel im Training bei einer Parade. Der Keeper ist aus dem Kasten des FCE nicht mehr wegzudenken.
Martin Männel im Training bei einer Parade. Der Keeper ist aus dem Kasten des FCE nicht mehr wegzudenken.

"Ich weiß, egal ob ich ein Spiel gewinne oder verliere, komme ich nach Hause und meine Frau und meine Kinder lieben und unterstützen mich trotzdem. Das spüre ich gerade während so einer Zeit im Trainingslager. Da läuft der Laden zuhause trotzdem. Das kann man gar nicht hoch genug anrechnen."

Dass der Laden beim FCE Aue läuft, dafür gibt Martin Männel seit elf Jahren alles. Das Rügen-Camp ist seine zwölfte Saisonvorbereitung.

Dass es mehr als ein Jahrzehnt würde, hatte er zu Beginn selbst nicht zu träumen gewagt: "Als ich nach Aue kam, war das als Sprungbrett gedacht. Der Verein war gerade in die 3. Liga abgestiegen und bei Cottbus zuvor der Sprung in die erste Mannschaft zu groß. Deswegen wollte ich erstmal Spielpraxis sammeln, um vielleicht zwei Jahre später den nächsten Schritt zu gehen."

Den Schritt ist er auch gegangen - im Erzgebirge.

"Wir sind 2010 aufgestiegen und ich nach zwei Jahren schon so mit dem Verein verwurzelt. Zu bleiben war für mich seither selbstverständlich."

Martin Männel (l.) mit Steven Weiß in dessen Fischgaststätte "Die Räucherei" mit der FCE-Traditionsecke im Hintergrund. Weiß ist der Enkel von Gründer Andreas Ebert.
Martin Männel (l.) mit Steven Weiß in dessen Fischgaststätte "Die Räucherei" mit der FCE-Traditionsecke im Hintergrund. Weiß ist der Enkel von Gründer Andreas Ebert.

Fotos: Picture Point/ Sven Sonntag

Wofür stehen die Leute denn hier Schlange? 92.949 Anzeige
Kein Platz im ICE? Greta Thunberg reist "in überfüllten Zügen durch Deutschland" Neu Update
VfB-Stuttgart-Mitgliederversammlung im Live-Ticker: Wer wird der neue Präsident? Neu Live
Dieses schicke Sofa bekommt Ihr 70 Prozent günstiger! 2.486 Anzeige
Jenny Frankhauser gesteht: "Ich bin echt der schlimmste Mensch" Neu
Riverboat: Kultmoderator Heinz Quermann (†82) hatte ein großes Geheimnis Neu
Diese Brauerei will einen Rekord brechen und braucht Eure Unterstützung! 15.635 Anzeige
Rebecca Reusch seit fast zehn Monaten vermisst: "Gib uns die Leiche" Neu
Nach Shitstorm: "Schwiegertochter gesucht"-Pärchen überrascht mit Spendenaktion! Neu
Fans verwirrt: Plant Klitschko nun doch ein Comeback? Neu
"Ich liebe Dich": Superstar macht Helene Fischer Liebeserklärung Neu
Herzstillstand-Drama mitten auf Weihnachtsmarkt, junger Mann wird zum Lebensretter Neu
Bachelor-Babe Jennifer Lange verpasst Flug: Schuld ist ein Gegenstand im Handgepäck 1.873
S-Bahn mit 200 Menschen an Bord mit Steinen beworfen, Scheibe zersplittert: Notbremsung! 3.735
"Bachelor in Paradise": Ist Sam nach ihrem Ausstieg schon wieder vergeben? 824
Wunder-Faser aus Kunststoff sorgt für Aufsehen: Diese Erfindung ist einzigartig! 1.042
Horror-Sturz wegen kleiner Schraube: Mann fällt sechs Meter in die Tiefe 2.309
"Hexen-Folter"! Sex-Bloggerin leidet an Folgen von Schönheits-Operation 2.180
Rechtzeitig zur Wintersportsaison: Hier zahlt Ihr in Österreich keine Autobahn-Maut! 759
Intercity bleibt auf Strecke liegen: 192 Fahrgäste befreit 3.034
Er wollte seinen Bus erwischen! 19-Jähriger von Kia-Fahrerin erfasst und verletzt 5.023 Update
WM-Aus in Runde eins! Darts-Ikone van Barneveld beendet Karriere 2.095
Horror-Fund! 50 Leichen auf Farm entdeckt 3.807
Wahnsinn! An diesem Weihnachts-Haus hängen 145.000 LEDs! 2.554
Lebloser Mann liegt in brennender Wohnung: "Anzeichen für ein Gewaltdelikt" 2.220 Update
Dagmar Berghoff: "Miss Tagesschau" hat Beerdigung schon geplant! 784
6:1-Galasieg des FC Bayern gegen Bremen: Plädoyer für Hansi Flick? 882
Tödliche Plattenbau-Explosion: Wie geht es so kurz vor Weihnachten für die Mieter weiter? 2.076
Kieler Tatort bewegt sich am Abgrund des Menschlichen 2.844
Bröckel-Alarm! Deutschlands größte Dorfkirche wird "gut vernetzt" 1.679
Promis verraten, was ihnen an Weihnachten so wichtig ist 758
Bei der Geburt: Kind erleidet Schlaganfall! So hilft die Mutter jetzt anderen 4.908
Typ glaubt, er sei ein vor 25 Jahren entführtes Kind: Festnahme! 3.423
Deutschlands größte Schnaps-Idee? Dieser Tannenbaum besteht aus über 5000 Flaschen Korn! 1.198
Verlassener Hund bricht Tierschützern täglich das Herz 40.846
Mutter und Sohn vergewaltigen dessen Ehefrau gemeinsam 22.008
Achtjähriger verliert Kampf gegen Hirntumor: Vor seinem Tod wurde ihm noch ein Wunsch erfüllt 3.854
"Einsam Zweisam" mit herzzerreißender Geschichte um Einsamkeit in der Großstadt! 1.172
Dein Horoskop: Das halten die Sterne heute für Dich bereit 26.917
Eltern verlieren Kind in Millionen-Stadt, dann wird ein Bahnfahrer zum Helden 6.028
Rassismus-Vorfall in Sachsen: Herthas B-Jugend bricht Spiel ab 7.809 Update
Blitztor, Elfer, Spitzenreiter: RB Leipzig grüßt wieder von ganz oben 2.232
Frauenleiche in Köln-Mülheim gefunden: Polizei hat Verdacht 1.299 Update
Das ist Deutschlands best verstecktester Weihnachtsmarkt 7.115
WhatsApp kommt mit wichtiger Neuerung um die Ecke 8.602
Motsi Mabuse in London: Mit wem hat sie denn hier so viel Spaß? 2.706
Nach Anschlag auf Hamburgs Innensenator: Bekenner schreiben über den Sohn 6.728
Netz dreht durch: Was hat Hillary Clinton mit ihrem Gesicht gemacht? 9.620
Mann wird von Zug überfahren: Zeugen staunen, was dann passiert 4.148