Instagram-Schönheit zeigt sexy Hintern und meint etwas ganz anderes

Frankfurt/Tegernsee - Ihre Themen sind Fitness, Ernährung und Beauty-Tipps: Die Instagram-Influencerin Tami Tilgner aus Frankfurt am Main erreicht mit mehr als 214.000 Abonnenten eine beachtliche Community.

Auf ihren Fotos trägt Tami Tilgner sehr oft knappe und körperbetonende Kleidung.
Auf ihren Fotos trägt Tami Tilgner sehr oft knappe und körperbetonende Kleidung.  © Screenshot/Instagram/tamitilgner

Die 20-jährige Blondine setzt dafür immer wieder sich selbst und ihren Körper gekonnt in Szene. Am Donnerstagmorgen meldete sie sich vom bayerischen Tegernsee und beglückte ihre Follower mit einem Foto, auf dem sie von hinten zu sehen ist.

Tami Tilgner steht im Wasser des Tegernsees, wobei die Wasseroberfläche unmittelbar unter ihren Po-Backen endet. Bekleidet ist sie mit einem Bikini (türkisfarbenes Höschen und schwarzes Oberteil).

Neben ihrem Gesäß sind ihre langen blonden Haare das zweite dominierende Element des Bildes. Die Haarpracht wurde im Moment des herunter Fallens fotografiert. Tamis Haare sind dadurch aufgefächert wie das Rad eines Pfaus.

Der Betrachter muss sich bei dieser Bildkomposition entscheiden, ob er die Haare der Influencerin oder ihren Pracht-Po in den Fokus seiner Betrachtung stellen möchte. Die 20-Jährige gibt durch Ihren Kommentar eindeutig zu erkenne, welche Sichtweise sie ihren Fans nahelegt:

"Auf diesem Bild stehen eindeutig die Haare im Fokus 🤓😂💆🏼‍♀️", schreibt die junge Frankfurterin. Den Grund dafür nennt sie auch: Der überaus lange Kommentar beinhaltet mehrere ausführliche Tipps der Influencerin für die Pflege langer Haare.

Dass sie extra auf ihre Haare hinweist legt nahe, dass die Influencerin sehr genau weiß, dass das Bild auch andere Reize zu bieten hat. Tatsächlich spielt die 20-Jährige bei ihren Instagram-Posts oft mit sinnlich-erotischen Reizen, obwohl es ihr eigentlich um ganz andere Themen geht.

Wenn sie nicht gerade Urlaub macht – wie aktuell am Tegernsee in Bayern – ist Tami Tilgner auch oft in knapper oder körperbetonender Kleidung vor der Kulisse ihrer Heimatstadt Frankfurt zu sehen.

Insbesondere der Hafenpark und das Areal rund um die Europäische Zentralbank kehren als Bildhintergrund immer wieder.

Titelfoto: Screenshot/Instagram/tamitilgner


WhatsApp Wir bei WhatsApp: 0160 - 24 24 24 0