"Köln 50667": Bo wird zur Ersatzmutter, mit fatalen Folgen ...

Köln - Bei "Köln 50667" am Mittwoch müssen sich Bo (Sharon Battiste) und ihr Freund Patrick (Andree Katic) unfreiwillig um ein Baby kümmern. Das hat ernste Konsequenzen für die beiden.

Bo (Sharon Battiste) fühlt sich wohl in ihrer Rolle als Ersatzmutter.
Bo (Sharon Battiste) fühlt sich wohl in ihrer Rolle als Ersatzmutter.  © RTL 2

Bei einem Einsatz muss eine junge Mutter mit lebensgefährlichen Verletzungen behandelt werden.

Deshalb wird Bo dazu bestimmt, sich um das Baby der Frau zu kümmern.

Zuerst noch etwas unsicher fühlt sie sich zunehmend in ihrer Rolle als Babysitter wohler mit dem Kleinen.

Da sich der Zustand der Mutter auch bei ihrer Ankunft im Krankenhaus noch nicht verbessert hat, bittet der völlig überforderte Vater Bo, weiter auf das Kind aufzupassen.

Bo und auch ihr Freund Patrick gewöhnen sich an das Baby. Das lässt bei beiden den Gedanken an eine eigene Familie entstehen.

Allerdings gelingt es ihnen nicht, offen miteinander darüber zu sprechen: ein fataler Fehler!

Die Kölsche Soap bei RTL 2

Die Serie "Köln 50667" läuft seit 2013 unter der Woche täglich bei RTL 2 um 18.05 Uhr.

Die Soap mit etlichen Laiendarstellern ist so bunt wie Köln selbst. In der Rheinmetropole spielt nämlich die TV-Serie.

Ob Liebe, Gesundheit oder große Sorgen: Langweilig wird es in der bunten Soap aus Köln fast nie.

Die Darsteller von "Köln 50667".
Die Darsteller von "Köln 50667".  © RTL 2

Titelfoto: RTL 2

Mehr zum Thema TV & Shows:


WhatsApp Wir bei WhatsApp: 0160 - 24 24 24 0