Sie weint viel! Darum hat Annas Umzug zu Gerald nach Namibia Schattenseiten Top Klarer Sieg gegen Bochum: St. Pauli bleibt oben dran! Neu Nach "Gelber" Wut: Macron macht Geldgeschenke 1.356 Diesen "Einsatz" wird ein Feuerwehrmann nicht so schnell vergessen 130
2.932

Verfällt diese Oberschule, weil Gymnasien wichtiger sind?

Der Zustand der 84. Oberschule im Leipziger Problemviertel Grünau ist besorgniserregend. Doch demnächst soll sich endlich etwas ändern.

Von Nico Zeißler

Abgeplatzte Farbe, gerissene Außenplatten, fehlender Sichtschutz der Toiletten von außerhalb: Dies ist der aktuelle Stand der 84. Oberschule in Leipzig-Grünau.
Abgeplatzte Farbe, gerissene Außenplatten, fehlender Sichtschutz der Toiletten von außerhalb: Dies ist der aktuelle Stand der 84. Oberschule in Leipzig-Grünau.

Leipzig - Mit einem Schulabbrecher-Anteil von 26,6 Prozent ist die 84. Schule im Leipziger Plattenbauviertel Grünau einsamer Spitzenreiter in der Messestadt. Die Gründe sind bekannt, wurden aber in der Vergangenheit nicht oder nur teilweise behoben. Eine Sanierung der maroden Oberschule steht nun an, kommt aber eigentlich Jahre zu spät.

2016 verließen laut Statistischem Landesamt mit 26,6 Prozent der rund 380 Schüler mehr als jeder vierte die Bildungsstätte im sozialen Brennpunkt Stuttgarter Allee ohne Abschluss. Vergleich: Der Durchschnittswert in Leipzig lag im selben Jahr "nur" bei 11,3 Prozent.

Einer der Gründe, weshalb der Anteil in der Grünauer Oberschule derart hoch ist, ist der Zustand der zuletzt 1990 großflächig sanierten Einrichtung. Die Vorsitzende des Leipziger Stadtelternrates (SER) zeigte sich schockiert über diesen und darüber, dass sich in den letzten Jahren so wenig getan hat.

"Ein marodes Gebäude macht natürlich noch keinen Schulverweigerer", sagte Petra Elias (47) TAG24. "Doch wenn dann noch ein schwieriges Umfeld, hoher Anteil von 'bildungsfernen Haushalten', Lehrerschaft über 60, häufiger Unterrichtsausfall und nur ein Sozialarbeiter hinzukommt, kann Schule zum Brennpunkt werden", so das Vorstandsmitglied. Ein unmittelbarer Zusammenhang mit dem baulichen Zustand der Schule im Hinblick auf die hohe Abbrecherquote sieht die Stadt jedoch nicht gegeben.

Im vergangenen Jahr wurden einige Böden ersetzt, ebenso wie der Großteil der Beleuchtung im Gebäude. Schon 2013 wurden aber neue Fenster angekündigt. Gekommen sind die (bisher) nicht. Auch sei der Keller nass, einige Räume würden schimmeln - ein katastrophaler Zustand.

Sind Leipzig die Gymnasien tatsächlich wichtiger?

Der Treppenaufgang zur Schule. Keiner der rund 380 Schüler wird hier gern hingehen.
Der Treppenaufgang zur Schule. Keiner der rund 380 Schüler wird hier gern hingehen.

Leipzigs Bildungsbürgermeister Prof. Dr. Thomas Fabian (62) soll zusätzlich Öl ins Feuer gegossen haben. Auf eine Anfrage des Elternrats der 84. Oberschule, weshalb diese nicht saniert werde, soll er geantwortet haben: "Gymnasien sind wichtiger!" Die Unternehmen sehen das laut Elias anders: "Sie brauchen dringend Facharbeiter".

Gymnasien sind also wichtiger? Nein, sagt die Stadt. "Wir investieren gleichermaßen in Schulen aller Schularten", teilte Jens Kabisch, Abteilungsleiter Infrastruktur des Bildungsamtes, mit.

Jedoch seien auch schon mehrfach Hilfsangebote durch das Landesamt für Schule und Bildung (LaSuB) durch die Schulleitung der Oberschule abgelehnt worden, sagte Petra Elias.

Immerhin werden in den anstehenden Winterferien fünf Unterrichtsräume gemalert. Dies kündigte die Stadt Leipzig auf TAG24-Anfrage an. Die Räume, sicherlich die im schlimmsten Zustand, habe sich die Schule herausgesucht, heißt es. Im Sommer 2018 beginne zudem eine "umfängliche energetische Sanierung" der 84. Schule - inklusive der bereits 2013 versprochenen Fenster. Abgeschlossen soll sie im Frühjahr 2020 sein.

Elias, selbst Mutter dreier Kinder, hofft, dass dieser Zeitplan auch tatsächlich eingehalten wird. "Ich glaube erst, dass die Sanierung losgeht, wenn das Gerüst steht", sagte die 47-Jährige. "Die Lehrer und Schüler haben ein schöneres Lernumfeld verdient", zeigt sie sich bestürzt, "damit drückt sich auch Wertschätzung aus."

In einem Gespräch mit dem Elternrat der Schule soll Leipzigs Bildungsbürgermeister Prof. Dr. Thomas Fabian (62, l.) gesagt haben, Gymnasien seien der Stadt wichtiger. Die SER-Vorsitzende Petra Elias (47, r.) ist erschüttert über diese Aussage.
In einem Gespräch mit dem Elternrat der Schule soll Leipzigs Bildungsbürgermeister Prof. Dr. Thomas Fabian (62, l.) gesagt haben, Gymnasien seien der Stadt wichtiger. Die SER-Vorsitzende Petra Elias (47, r.) ist erschüttert über diese Aussage.
Müll liegt neben dem Eingangsbereich zur 84. Schule.
Müll liegt neben dem Eingangsbereich zur 84. Schule.

Fotos: Nico Zeißler, Stadt Leipzig / privat

Fahndung der Polizei: Gefangener flieht während Beerdigung 236 Mann schüttelt Baby fast tot: Viereinhalb Jahre Haft gefordert 139 Chefarzt-Behandlung im Krankenhaus? So einfach kannst Du sie haben! 9.418 Anzeige Techno-Party auf dem SEMF: So viele Drogen wurden konsumiert 5.709 Hilferufe in der Nacht: Sollte ein 68-Jähriger brutal erschlagen werden? 2.145 Jetzt mitmachen und gewinnen: REWE verlost jeden Tag neue Gutscheine 4.553 Anzeige Boris und Lilly Becker: Richterin verrät pikantes Detail zur Scheidung 3.045 Geschenke-Tipps, die die Welt verbessern und Freude bereiten! 488 Egal, worauf Du stehst: So nimmt Dein Sexleben richtig Fahrt auf 2.290 Anzeige Trennung per Kussfoto: Ehe-Aus bei Janin und Kostja Ullmann 2.976 Um 6,8 Millionen Euro beschissen: Banker muss hinter Gitter! 84 Wegen Zwangsprostitution an Freundin: Hausmeister muss so lange in den Knast 119
Kampf gegen Missbrauch: Nadia Murad bekommt Friedensnobelpreis 30 Männer missbrauchen Frau in Weingut: So lange müssen sie jetzt in den Knast 2.269
Blutige Messerattacke: Junger Mann (17) ersticht seine Ex-Freundin (16) 5.489 Nach der Pleiten-, Pech- und Pannenserie! AIDAnova sticht in See 1.570 Zoll findet echtes Leopardenfell, Waffen und Plüschhunde 113 Kriegsverbrechen: Folterte Syrer halbnackte Männer mit Kabel? 2.770 Zu krank? Andreas Kümmert muss seine Tour absagen! 1.825 Wow! Ist das die krasseste Choreo des Jahres? 3.207 Wer hat obenrum mehr? Katzenberger misst sich mit den Klitschko-Brüdern 697 "Katastrophale Zustände!" Berliner Asylaufnahme scharf kritisiert 806 Kölner stellte Blitzer-Attrappe im Vorgarten: So hat das Gericht entschieden 1.082 Thüringer gewinnt über zwei Millionen Euro im Lotto 805 Wegweisendes Urteil? Bundesverfassungsgericht prüft Hartz-IV-Kürzungen 2.940 Vermisste Frau tot aus See geborgen 724 Hässlicher Baum von Pulsnitz: Kurzen Prozess mit der Krüppelfichte gemacht 4.818 Tierischer Einsatz: Polizisten retten "Bruno" von der Autobahn 375 Exotische Hamburgerin will "Playmate des Jahres" werden 2.100 Drama in Köln! Totes Kind (2) in Flüchtlingsheim entdeckt 3.261 Update Terroranschlag! Mehrere Schwerverletzte, Baby und Mutter in Lebensgefahr 10.467 Wer hier in den Heiligabend-Gottesdienst will, muss Ticket vorzeigen 132 Mehrere Verletzte: "Gelbwesten" greifen in Frankreich ausländische Laster an 2.596 Mutter denkt 69 Jahre lang, dass Tochter bei Geburt gestorben wäre, dann treffen sich die beiden 2.901 Trotz psychischer Probleme: Sechs Jahre Haft für deutschen Taliban 106 Junger Mann soll Sechsjährige auf Parkplatz missbraucht haben 3.867 Wut wegen Warnstreik? Mann verletzt Bahnmitarbeiterin 1.210 Pannen bei Ermittlungen? Fall von ermordeter Georgine (†14) wirft Fragen auf 1.404 Frau von George Clooney greift Donald Trump an 3.708 GZSZ-Hochzeit bei Felix und Laura: Doch ein Detail wirft Fragen auf! 3.169 Unfallwagen bleibt aufrecht an Straßenschild gelehnt stehen 2.083 Das Aus für den Trainer: Arminia trennt sich von Jeff Saibene 686 Rückruf Antibaby-Pille "Trigoa": Längerer Zeitraum betroffen! 978 "Eiserne Lady" des Eiskunstlaufs: Jutta Müller wird 90 4.363 Katze weckt ihre Besitzer in der Nacht und rettet ihnen das Leben 2.093 Ekel-Taxifahrt: Fahrer bietet 24-Jähriger an, mit anderen Leistungen zu bezahlen 4.853 78 Morde! Polizist lauerte jahrelang Frauen auf, vergewaltigte und tötete sie 5.498 Messer und Baseballschläger: Streit zwischen zwei Familien eskaliert 468 Mysteriöser Tod im Google-Hauptsitz: Mitarbeiter (†22) stirbt am Schreibtisch 9.849 Polizei sucht diesen mutmaßlichen Sexualstraftäter! 2.715