Tattoo-Girl fasziniert : "Meine Zähne sind scharf genug, um die Haut zu durchbohren"

Australien - Die Australierin Amber Luke (24) hat für Schönheits-OPs bereits mehr als 26.000 US-Dollar (über 23.000 Euro) ausgegeben. Ihre Augen sind blau eingefärbt, die Zunge ist in zwei Teile gespalten und ihren gesamten Körper schmücken massenhaft Tattoos. Stolz ist sie jedoch auch auf ihre Zähne.

Amber Luke (24) ist stolz auf ihren gesamten Körperschmuck.
Amber Luke (24) ist stolz auf ihren gesamten Körperschmuck.  © Facebook Screenshot Amber__Luke

Auf ihrem Instagram-Profil Amber_Luke stellt die 24-Jährige stolz ihre frisch erworbenen spitzen Reißzähne zur Schau.

Sie sind sehr scharf, scharf genug, um die Haut zu durchbohren", verriet die junge Frau gegenüber der Daily Mail, dass ihr der Twilight-Effekt sehr gut gefällt.

"Ich habe vor Jahren entschieden, dass ich Vampirzähne haben möchte. Ich wusste (genau), dass ich wollte, dass sie Teil meines Looks sein sollten.

Kleine Zahn-Einschränkung gefällig. Die Beißerchen sind entfernbar. Bis sie dauerhafte Vampirzähne erhält, wird wohl noch einiges Wasser die Flüsse herunterfließen. Der Schritt ist allerdings bereits in Planung.

Amber Luke, die sich selbst als "Blue Eyed White Dragon" bezeichnet, empfand schon im Teenager-Alter eine Faszination für Tattoos.

Inzwischen hat sie mehr als 100 solcher Körperverzierungen gesammelt und ist noch nicht am Ende. Sie hofft, während einer Woche, die sie nun im australischen Melbourne verbringt, von mindestens vier verschiedenen Tattoo-Künstlern verziert zu werden. Danach plant sie eine Reise in die Vereinigten Staaten, wo es mit der Schönheitspflege weiter gehen soll.

Dass sie selbst ein gemischtes Feedback zu ihrem Aussehen erhält, nimmt die 24-Jährige relativ gelassen hin. Sie liebt das Bild, das sie abgibt und bedauert deshalb nichts.


WhatsApp Wir bei WhatsApp: 0160 - 24 24 24 0