Nackt im Playboy: Dieses Bachelor-Girl gibts auch oben ohne

Bachelor-Kandidatin Svenja aus Mörfelden-Walldorf in Hessen lächelt in die Kamera.
Bachelor-Kandidatin Svenja aus Mörfelden-Walldorf in Hessen lächelt in die Kamera.  © MG RTL D / Arya Shirazi

Frankfurt - Schon bei ihrer Vorstellung vor der Ausstrahlung der ersten Folge von "Der Bachelor" 2018 machte die hessische Kandidatin Svenja (22) keinen Hehl aus ihren sinnlichen Reizen.

"Ich kann sehr gut massieren" verriet sie selbstbewusst und mit kessem Blick in einem Video um dann hinzuzufügen: "Männer lieben es" (TAG24 berichtete).

Auch bei Bachelor Daniel (32) machte die 22-Jährige gehörig Eindruck. Nach ihrer ersten Begegnung sagte der Bachelor über Svenja, sie sei "einfach mega" (TAG24 berichtete)

Mega sind auch die Aufnahmen, die Svenja von sich selbst in ihrem Instagram-Kanal postet. Die junge Frau zeigt sich gerne knapp bekleidet. Das verwundert nicht, denn Svenja ist nicht nur Make-up-Artistn, wie sie im RTL-Video von sich verrät. Sie arbeitet auch als Modell. In dieser Eigenschaft hat sich auch schon für den Playboy vor der Kamera gestanden und die Hüllen fallen lassen.

Svenja war Playboy-Girl Oktober 2016. Doch auch schon ein Jahr davor hat sie bereits für das Magazin ihre Reize präsentiert. Aus dem Oktober 2015 stammt ein Playboy-Video, das heute noch auf Facebook zu sehen ist. Darin gibt sie sich als Studentin aus, die angeblich Kommunikationsdesign in Frankfurt studiert.

Bei "Der Bachelor" wird die 22-Jährige sicher etwas züchtiger auftreten. Aber vielleicht darf Bachelor Daniel ja irgendwann etwas mehr sehen.

Titelfoto: MG RTL D / Arya Shirazi


WhatsApp Wir bei WhatsApp: 0160 - 24 24 24 0